Neue Herausforderungen für Christian Rach: In fünf neuen Folgen von "Rach, der Restauranttester", versucht der Spitzenkoch schlecht laufende Lokale vor dem Aus zu bewahren. Sein härtester Fall: Der "China King" in Hamburg.

Dort angekommen, trifft Rach auf Inhaberin Le-Phung Banh, die eigentlich in einer eigenen Praxis als Frauenärtzin arbeitet, abends aber ihr Lokal "China King" betreibt. In dem Restaurant herrscht jedoch Ausnahmezustand.

Nicht nur Dreck und verschimmelte Lebensmittel warten auf Rach, sondern auch ein Kellner, der als gerlernter Opernsänger mit einem Gastronomie-Betrieb bislang wenig zu tun hatte.

Ob es dem Profi dennoch gelingt, aus dem "China King" ein wirklich königliches Lokal zu machen, zeigt RTL am 13. März 2017 um 21.15 Uhr. in "Rach, der Restauranttester".