RTL II startet Ende September regelmäßig mit viel Luxus in die neue Woche. Direkt im Anschluss an die neuen Folgen der Geissens zeigt der Sender die Doku-Soap "Reich & Sexy". Darin zu sehen sind Svetlana, Diana und Julia, die einiges gemeinsam haben: Ihre russische Muttersprache, Kinder und einen reichen Lebensgefährten.

So lebt die 40-Jährige Svetlana, laut RTL II eine extravagante Blondine, mit ihrem Partner und den beiden Töchtern auf 1000 Quadratmetern mit Pool auf Mallorca.

Zweiter Heiratsantrag erwünscht

Freundin Diana wohnt hingegen mit ihrem Mann und den beiden Söhnen in Frankfurt. Sie hat hat vor allem zwei große Wünsche. Erstens: Obwohl sie bereits seit fünf Jahren verheiratet ist und eine glückliche Ehe führt, wünscht sich Diana nichts sehnlicher, als dass ihr Mann seinen Heiratsantrag wiederholt.

Zweitens: Sie möchte wieder auf der Bühne stehen. Als Kind hat sie in ihrer Heimat oft Tanzauftritte gehabt. Als sie jedoch schwer krank wurde, musste sie das Tanzen aufgeben.

Eigene Firma

Julia, die Dritte im Bunde, lebt ebenfalls gemeinsam mit ihrem Sohn und ihrem Lebensgefährten in einer Villa auf Mallorca. Weil sie aber nicht nachgesagt bekommen möchte, schon reich geboren worden zu sein, hat Julia sich ihre eigene Firma aufgebaut. Das Unternehmen, das große Hotelketten mit Frottierware ausstattet, steckt zwar noch in den Kinderschuhen, aber Julia zeigt vollen Einsatz um ihre Firma groß rauszubringen.

RTL II begleitet die Frauen in der vierteiligen Doku-Soap "Reich & Sexy" und zeigt die Folgen ab dem 26. September 2016 um 21.15 Uhr unmittelbar nach den neuen Folgen von "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie".