Sie will es noch mal wissen: Schauspielerin Scarlett Johansson hat sich verlobt – zum dritten Mal. Wie ihr Pressesprecher Marcel Pariseau gegenüber der Associated Press bestätigte, wollen sie und ihr Freund Colin Jost heiraten. Ein konkreter Termin steht allerdings noch nicht fest. Die beiden zeigten sich im November 2017 erstmals als Paar.

Colin Jost arbeitet als Schauspieler, Schriftsteller und Komiker. Der 36-Jährige ist besonders bekannt durch die US-Late-Night-Show "Saturday Night Live". Dort lernte er die 34-jährige "Avengers"-Darstellerin auch kennen – allerdings schon 2006. "Das erste Mal, dass sie Gastgeberin bei 'Saturday Night Live' war, war das erste Jahr, in dem ich als Autor dabei war. Wir kennen uns quasi seitdem. Sie ist die Beste", erklärte er bei den Emmy Awards 2017 dem US-Magazin "Entertainment Tonight".

Scarlett Johansson war bereits von 2008 bis 2011 mit ihrem Schauspielkollegen Ryan Reynolds und von 2014 bis 2017 mit dem französischen Journalisten Romain Dauriac verheiratet. Aus der letzten Ehe ging die Tochter Rose Dorothy Dauriac hervor, die 2014 zur Welt kam. Für Colin Jost wäre es die erste Ehe.


Quelle: teleschau – der Mediendienst