Ist das noch öffentlich-rechtliches Fernsehen mit Bildungsauftrag, oder sollte man besser umschalten? Für die neue Samstagabend-Ausgabe von Kai Pflaumes origineller Schlauberger-Show "Wer weiß denn sowas XXL" hat die Redaktion diesmal mit Mario Barth einen typischen RTL-Protagonisten eingeladen, der für seine oft platten So-ticken-Männer-so-zicken-Frauen-Sprüche hart kritisiert wird.

Allerdings hat sich die ARD etwas Besonderes einfallen lassen: Mario "Da kiekste, wa?" Barth trifft in der ARD-Sendung mit den ungewöhnlichen Wissensfragen ausgerechnet auf Barbara Schöneberger, die schlagfertige Powerfrau des deutschen Fernsehens. Und auf eines kann man sich verlassen: Die umtriebige Moderatorin und Medienunternehmerin lässt sich Machosprüche nicht einfach so bieten.

In einer weiteren Quizrunde, wie üblich angeführt von den Spielführern Bernhard Hoëcker und Elton, tritt der ZDF-Moderator Oliver Welke, beliebter "Anchorman" der Satiresendung "heute-show", gegen Dieter Hallervorden, den Comedy-Altmeister, an. Außerdem darf man sich wieder auf spektakuläre Experimente und diesmal sogar Tiere im Studio freuen. Also: Alles im grünen Bereich – auch diesmal ist "Wer weiß denn sowas – XXL" ein großer Spaß für die gesamte Familie.


Quelle: teleschau – der Mediendienst