TV-Klassiker von ProSieben

RTL holt sich Elton mit zwei Sendungen von Raab TV ins Programm

07.06.2023, 09.58 Uhr

Elton  erobert nun den nächsten Fernsehsender - der Moderator zieht in das Programm von RTL mit zwei Shows von Raab TV ein. Die Zuschauer können sich auf neue Folgen von "Blamieren oder Kassieren" und "Schlag den Besten" bei dem Kölner Sender freuen. 

Eine Premiere für RTL: Wie der Sender nun bekannt gab, werden zukünftig gleich zwei alte Formate von Entertainer Stefan Raab ins Programm kommen. Bereits im Herbst startet die Quizshow "Blamieren oder Kassieren", im nächsten Jahr soll "Schlag den Besten" ausgestrahlt werden. Bei beiden Formate wird Elton als Moderator fungieren.

Nächstes ProSieben-Format bei RTL

"Mit dem 'Turmspringen' haben wir bereits ein großartiges Raab TV-Format zu RTL geholt, das wir im nächsten Jahr fortsetzen werden. Dass wir mit 'Blamieren oder Kassieren' und 'Schlag den Besten' bald zwei weitere starke Shows aus seiner Schmiede im Programm haben werden, freut mich als großer Fan von Stefan Raab und seiner Kreativleistung sehr", erklärte Inga Leschek, Programmgeschäftsführerin RTL und RTL+, "zusätzlich macht es uns stolz und glücklich, Elton für beide Formate gewonnen zu haben, der erstmals unsere RTL-Moderatorenriege verstärken wird."

In der Neuauflage von "Blamieren oder Kassieren" werden zwei Promis gegen einen Studiokandidaten antreten. Die Backingband "Heavytones", die bereits von einigen Raab-Formaten bekannt ist, wird für die musikalische Unterhaltung sorgen. In der Gameshow "Schlag den Besten" müssen Prominente ihr Können in vier Folgen in mehreren Duellen beweisen. Die zwei Besten spielen im Finale um den Jackpot.


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH

Das könnte Sie auch interessieren