21.11.2021 Fünfte Staffel bei ProSieben

"The Masked Singer": Keine Überraschung bei der Heldin

Die Heldin besticht durch Kampfgeist. Und den brauchte auch Christina Stürmer, die unter der Maske steckte, denn der Mantel ist wahnsinnig schwer.
BILDERGALERIE
Die Heldin besticht durch Kampfgeist. Und den brauchte auch Christina Stürmer, die unter der Maske steckte, denn der Mantel ist wahnsinnig schwer.   Fotoquelle: ProSieben/Willi Weber

Als eine von zehn Masken trat die Heldin in der fünften Staffel von "The Masked Singer" auf. Unter dem Kostüm verbarg sich Christina Stürmer.

"Die Heldin verkörpert großen Kampfgeist. Das Kostüm ist wirklich eine Herausforderung. Der Mantel ist wahnsinnig schwer. Wir haben extra eine Nackenstütze eingebaut, damit der Kopf etwas entlastet wird", sagte Gewandmeisterin Alexandra Brandner, die mit ihrem Team etwa 700 Stunden an dem Kostüm gearbeitet hat.

Die Heldin brauchte nicht nur Kampfgeist, sondern auch Stärke. Insgesamt wiegt das Kostüm satte 30 Kilogramm. Die 600 Zöpfe der Maske wurden in 150 Arbeitsstunden einzeln von Hand geflochten. Das Heldin-Kostüm besteht aus 47 einzelnen Elementen wie Rüstungsteilen, Zierelementen und Accessoires.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Welche Hinweise gab es zur Heldin?

Sie ist geheimnisvoll und lebt zurückgezogen mit den Tieren im Wald. Sie ist nicht sicher: Ist sie Mensch oder Tier? Ihre Ohren hören wie Luchse und ihre Augen sehen wie Falken. Sie ruft den Rat der Elf.

Welche Gerüchte gab es zur Heldin?

Die Mehrheit der Zuschauer war sich ziemlich sicher: Die Heldin konnte nur Christina Stürmer sein.

Was sagte das Ratepanel?

Rea Garvey glaubte an Christina Stürmer oder Oonagh. Ruth Moschner brachte Silbermond-Sängerin Stephanie Kloß, La Fee und Jennifer Weist ins Spiel. Steven Gätjen glaubte an Sport-Moderatorin Andrea Kaiser. Janin Ullmann konnte sich Jana Pallaske vorstellen. Thore Schölermann spekulierte, dass ABBA-Sängerin Agnetha oder Sarah Connor die Heldin sein könnte. Joko Winterscheidt war sich sicher, dass Jeaninne Michaelsen in dem Kostüm steckt.

Die Heldin war eines von insgesamt zehn Kostümen in der fünften Staffel von "The Masked Singer". Bilder der Kostüme sehen Sie hier. 


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren