Christian Duguay

Lesermeinung
Biografie
Der Kanadier Christian Duguay begann seine Regiekarriere mit der Serie "Wilhelm Tell", die er für den französischen Sender FR3 inszenierte. Eigentlich als Second Unit Regisseur engagiert, fragte man ihn, oh er die zweite Folge der Serie inszenieren wolle. Er sagte ja und blieb für die nächsten zwei Jahre Regisseur der Serie. Vor dieser wundersamen Wende hatte Duguay zehn Jahre lang rund um die Welt als Kameramann gearbeitet. Inzwischen ist er als Regisseur von Kino- und Fernsehfilmen in den USA, Kanada und dem Ausland bekannt. Sein Mehrteiler "Jeanne d'Arc - Die Frau des Jahrtausends" mit Leelee Sobieski wurde für 12 Emmys und vier Golden Globes nominiert, auch in den Kategorien bester Mehrteiler und beste Regie.

Duguay führte weiterhin Regie bei dem Thriller "Art Of War" (2000) mit Wesley Snipes, "The Assignment - Der Auftrag" (1997) mit Donald Sutherland, Ben Kingsley und Aidan Quinn, dem Scifi-Film "Screamers - Tödliche Schreie" (1995) mit Peter Weller, dem Abenteuerstreifen "Verloren im Schneesturm - Eine Familie kämpft ums Überleben" (1994), dem Krimi "Racheengel in Leder" (1993) mit Famke Janssen, und dem Action-Film "Hydrotoxin - Die Bombe tickt in dir" (1991) mit Pierce Brosnan.

1996 inszenierte Duguay den Mehrteiler "Der Mutter entrissen", eine kanadisch-amerikanische Koproduktion über das Schicksal der berühmten Fünflinge von Dionne, mit Beau Bridges und Kate Nelligan. Duguay wurde dafür mit einem Gemini Award geehrt (dem kanadischen Pendant zum Emmy). Zwischen seinen Filmprojekten dreht Duguay immer wieder auch TV-Serien-Epsioden für die US-Mystery-Serien "The Hitchhiker", "The Hidden Room" und "The Hunger" sowie preisgekrönte Werbefilme, darunter Spots für Coca Cola, Pepsi, Chrysler und McDonalds.

Weitere Filme von Christian Duguay: "Scanners II" (1991), "Scanners III" (1992), "Weit draussen lauert der Tod" (1993), "Extreme Ops" (2002), der TV-Mehrteiler "Hitler - Aufstieg des Bösen" (2003), "Frauenhandel - Kampf gegen das Kartell", "Die Lügen meiner Mutter" (beide 2005), "Coco Chanel" (2008), "Augustinus" (2009), "Pius XII." (2010).

Filme mit Christian Duguay

BELIEBTE STARS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Figur und Face stimmen, doch es fehlt immer noch der große Film: Shiri Appleby
Shiri Appleby
Lesermeinung
James Remar.
James Remar
Lesermeinung
Seit "Stargate" ging es aufwärts: Mili Avital
Mili Avital
Lesermeinung
Janek Rieke
Janek Rieke
Lesermeinung
Sängerin und Schauspielerin Ann-Margret
Ann-Margret
Lesermeinung
Gibt den Ganoven par excellence: Terrence Howard.
Terrence Howard
Lesermeinung
Octavia Spencer erhielt 2012 den Oscar für ihre Rolle in "The Help".
Octavia Spencer
Lesermeinung
Norman Reedus: Seit "The Walking Dead" weltweit bekannt.
Norman Reedus
Lesermeinung
Typisch irisch? Colm Meaney.
Colm Meaney
Lesermeinung
Der gemütliche Dicke mit dem verschmitzten Blick: Ned Beatty
Ned Beatty
Lesermeinung
Als "Der Nachtfalke" weltweit bekannt: Gary Cole
Gary Cole
Lesermeinung
Kam bei einem Autounfall ums Leben: Paul Walker.
Paul Walker
Lesermeinung
Lernte bei Steven Spielberg: Regisseur Robert Zemeckis
Robert Zemeckis
Lesermeinung
Bildete Jack Nicholson aus: Martin Landau.
Martin Landau
Lesermeinung