Na, ich hab' doch wohl ein tolles Schwert, oder? 
Leelee Sobieski als Jeanne
Na, ich hab' doch wohl ein tolles Schwert, oder? 
Leelee Sobieski als Jeanne

Jeanne d'Arc - Die Frau des Jahrtausends

KINOSTART: 01.01.1970 • Historienfilm • USA (1999)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Joan of Arc
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
USA
Kamera
Schnitt

Anfang des 15. Jahrhunderts: Das Bauernmädchen Jeanne kann weder Lesen noch Schreiben. Doch durch seinen grenzenlosen Glauben, seinen Mut und seine unerschütterliche Entschlossenheit spielt es eine aktive Rolle bei der Vereinigung Frankreichs und der Befreiung des Landes von seinem Gegner England. Was sie noch nicht ahnt: Man wird sie der Ketzerei anklagen ...

Kaum eine andere historische Person ist so faszinierend und mysteriös wie die französische Freiheitskämpferin Jeanne d'Arc (1412-1431). Dieses monumentale Drama, das RTL mitproduzierte, weist einige Längen auf und ist in einigen Rollen fehlbesetzt, etwa Robert Loggia als Pastor mit doofer Perücke. Außerdem ist es nur eine von drei Versionen, die 1999 entstanden. Denn Luc Besson drehte den Stoff mit seiner Frau Milla Jovovich in der Hauptrolle und Mira Sorvino spielt die schöne Streiterin unter der Regie von Ronald F. Maxwell. Seit der Erfindung des Kinos spielten immer wieder namhafte Schauspielerinnen die Johanna von Orleans, unter ihnen Hedy Lamarr, Ingrid Bergman, Michèle Morgan, Jean Seberg, Genevieve Bujold und Sandrine Bonnaire.

 

Darsteller

 Schon längst in Hollywood etabliert: Leelee Sobieski
Leelee Sobieski
Lesermeinung
Anerkannter Charakterdarsteller: Powers Boothe
Powers Boothe
Lesermeinung
Robert Loggia
Lesermeinung
Erfolg in komischen und tragischen Rollen: Peter O'Toole
Peter O'Toole
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS