Jessica Ginkel

Lesermeinung
Geboren
12.08.1980 in Berlin, Deutschland
Alter
41 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Sie ist hübsch, sympathisch und hat ein strahlendes Zahnpastalächeln: Jessica Ginkel, Schauspielerin und Model. 2005 wurde sie auf der Jugendmesse YOU entdeckt und zu einem Casting der RTL-Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" eingeladen. Sie überzeugte die Produzenten und bekam die Rolle der Caroline Neustädter, die sie von 2006 bis 2009 verkörperte. Nach ihrem Ausstieg bei "GZSZ" hoffte sie - wie viele Kollegen vor ihr - auf einen Einstieg in das Film- und Fernsehgeschäft jenseits der Alltäglichkeit und Fließbandproduktion. Doch nur wenigen Nachwuchssternchen gelingt nach dem Absprung der große Karriereaufschwung. Das, was die Darsteller im Alltag der Daily-Soap gelernt haben, reicht oft nicht für die Filmleinwand aus und Charakterdarsteller benötigen weit mehr als ein hübsches Gesicht und ein offenes Lächeln.

Jessica Ginkel wurde 1980 in Berlin geboren. Vor ihrer Schauspiellaufbahn studierte sie Grundschulpädagogik, arbeitete nebenbei als Fotomodel und Messe-Hostess. Erste Bühnenerfahrung sammelte sie 1994 als Mitglied einer Gesangs- und Tanzgruppe. Außerdem absolvierte sie eine Schauspielausbildung im Action Studio von Monika Schubert. Schon bevor sie "GZSZ" den Rücken kehrte sah man sie in dem Mariele Millowitsch-Krimi "Marie und der Charme des Bösen" (2008). Im Sommer 2009 schließlich kam es zu dem bereits erwähnten Ausstieg aus dem RTL-Dauerbrenner, den sie damit begründete, dass sie eine Auszeit benötigte.

Nach einer kurzen Pause folgten einige kleinere Rollen in diversen TV-Produktionen ("Ein Fall für zwei", "Alarm für Cobra 11", "Oh Shit!"). Aaußerdem stand sie für verschiedene Kurzfilme ("Stille Post", "Ein Anderes Thema") vor der Kamera. Im Sommer 2010 erhielt sie die Titelrolle in der Telenovela "Lena - Liebe meines Lebens" und kehrte damit in den Serien-Alltag zurück. Hier mimte sie das, was sie auch im wirklichen Leben ist: Eine junge hübsche Frau, die gerne Karriere machen möchte. In der Realität als Schauspielerin, in der Telenovela als Sängerin. Die Zeit wird in beiden Fällen zeigen, ob es ihr gelingen wird. Weiter bekannt machte sie ihre Rolle in der RTL-Serie "Der Lehrer".

Lesen Sie auch Artikel und Interview: Lena und die Liebe
Zur Bildergalerie Lena - Liebe meines Lebens

Foto: ZDF/Stefan Behrens

Filme mit Jessica Ginkel

BELIEBTE STARS

Gibt den fiesen Typen mit Bravour: Jack Nicholson.
Jack Nicholson
Lesermeinung
Beeindruckt mit natürlichem Spiel: Julia Brendler
Julia Brendler
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Ralph Fiennes
Ralph Fiennes
Lesermeinung
Wenig skandalträchtig: Paul Newman.
Paul Newman
Lesermeinung
John Wayne im Jahr 1968.
John Wayne
Lesermeinung
Schauspieler Wolfgang Stumph, aufgenommen bei der MDR-Talkshow "Riverboat".
Wolfgang Stumph
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Vielseitig einsetzbar: Alan Rickman.
Alan Rickman
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Tanja Schleiff in im Dortmunder "Tatort - Mein
Revier"
Tanja Schleiff
Lesermeinung
Hervorragender Charakterdarsteller aus Frankreich: Lambert Wilson
Lambert Wilson
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Dr. Thomas Kinne hat schon in zahlreichen Quizshows teilgenommen.
Thomas Kinne
Lesermeinung
Alter Hase im Showgeschäft: Toby Jones.
Toby Jones
Lesermeinung
James Remar.
James Remar
Lesermeinung
Joachim Llambi im "Let's Dance"-Studio.
Joachim Llambi
Lesermeinung