John Lone

Lesermeinung
Geboren
13.10.1952 in Hongkong, Hongkong
Alter
69 Jahre
Sternzeichen
Biografie
John Lone war kein Neuling mehr im Filmgeschäft, als er in Bernardo Bertoluccis gewaltigem Ausstattungsfilm "Der letzte Kaiser" (1986) die Hauptrolle spielte. Doch die Darstellung des einst so mächtigen Herrschers, der sich im Gefängnis erklären lassen muss, wie man in einen Eimer pinkelt (weil er es allen Ernstes nicht weiß), brachte ihn nach ganz oben. Aber eine adäquate Nachfolgerolle blieb aus.

Lone, der seine Ausbildung in an der Chiu Chiu Akademy in Hongkong und der Peking Oper genoss, trat zum ersten Mal in John Guillermins fruchtlosem "King Kong"-Remake (1976) vor die Kameras. Seine erste dankbare Rolle hatte er in "Iceman - Der Mann, der aus dem Eis kam" (1984). Darin spielte er einen aus dem Eis aufgetauten Neandertaler, der am Kulturschock zerbricht.

Nach seinem Erfolg mit "Der letzte Kaiser" war er nur noch einmal in einem interessanten Film zu sehen, als Kunstsammler in Alan Rudolphs "Wilde Jahre in Paris" (1988). Seine restlichen Filme sind entweder ambitionierte Fehlschläge (wie David Cronenbergs "M. Butterfly", 1993) oder triviale Reissbrettware wie "Shadow und der Fluch des Khan" (1993).

Weitere Filme mit John Lone: "In Texas ist der Teufel los" (1978), "Americathon" (1979), "Im Jahr des Drachen" (1985), "Schatten eines Pfaus" (1987), "Jenseits der Schatten" (1990), "Shanghai 1920" (1991), "The Hunted - Der Gejagte" (1995), "Yit huet jui keung" (1997), "Rush Hour 2" (2001), "Zi yu zi le" (2004), "Paper Moon Affair" (2005), "War" (2007).

BELIEBTE STARS

John Wayne im Jahr 1968.
John Wayne
Lesermeinung
Beeindruckt mit natürlichem Spiel: Julia Brendler
Julia Brendler
Lesermeinung
Gibt den fiesen Typen mit Bravour: Jack Nicholson.
Jack Nicholson
Lesermeinung
Caroline Peters in der gefeierten Krimiserie "Mord mit Aussicht".
Caroline Peters
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Vielseitig einsetzbar: Alan Rickman.
Alan Rickman
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Ralph Fiennes
Ralph Fiennes
Lesermeinung
Wenig skandalträchtig: Paul Newman.
Paul Newman
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Tanja Schleiff in im Dortmunder "Tatort - Mein
Revier"
Tanja Schleiff
Lesermeinung
Hervorragender Charakterdarsteller aus Frankreich: Lambert Wilson
Lambert Wilson
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

James Remar.
James Remar
Lesermeinung
Dr. Thomas Kinne hat schon in zahlreichen Quizshows teilgenommen.
Thomas Kinne
Lesermeinung
Schauspieler Milan Peschel bei der Premiere zu "Beckenrand Sheriff".
Milan Peschel
Lesermeinung
Publikumsliebling mit markanten Gesichtszügen: Jean Reno
Jean Reno
Lesermeinung