Julia Schmidt

Julia Schmidt in ihrer Dauerrolle als Kripobeamtin
Jenny Graf Vergrößern
Julia Schmidt in ihrer Dauerrolle als Kripobeamtin Jenny Graf
Julia Schmidt
Geboren: 06.08.1973 in Düsseldorf, Deutschland

Ihr Filmdebüt gab Julia Schmidt in einer Rolle, die junge Frauen wahrscheinlich eher hassen als lieben: In der preisgekrönten Familiensaga "" (1998) von Jo Baier spielte sie die pickelige Emma. Geschadet hat es Julias Karriere nicht- im Gegenteil. Nach ihrem Studium an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg (1995-1999) spielte sie zunächst am Schauspielhaus Hamburg, bevor sie von 1999-2002 festes Ensemblemitglied in Luzern wurde.

Ihre TV-Karriere verfolgte Julia Schmidt nach einer einjährigen Pause 1999 weiter: Neben Hannelore Hoger sah man sie in der Krimi-Episode "Bella Block - Blinde Liebe". Für ihre Rolle wurde sie beim Deutschen Fernsehpreis als beste Nachwuchs-Schauspielerin ausgezeichnet. Im Jahr darauf stand sie mit Muriel Baumeister und Christoph M. Ohrt für das Melodram "Der Mann, den sie nicht lieben durfte" vor der Kamera. Eine kleine Rolle hatte sie auch in Hans-Christoph Blumenbergs Dokudrama "Der Aufstand" (2002).

Großen Erfolg hatte Julia Schmidt zuvor schon als als junge Kripobeamtin Jenny Graf in den Hamburger "Tatort"-Episoden mit Robert Atzorn und Tilo Prückner. Bisher entstanden "Exil", "Tatort - Hasard!" (beide 2001), "Tatort - Der Passagier", "Undercover" (beide 2002), "Tatort - Harte Hunde", "Mietsache" (beide 2003), "Tatort - Todesbande" (2004), "Verlorene Töchter", "Ein Glücksgefühl" (alle 2004), "Im Alleingang" (2005), "Feuerkämpfer" (2006) und "Tatort - Und Tschüss" (2008).

Weitere Filme mit Julia Schmidt: "Die Bluthochzeit", "Immer Wirbel um Marie" (2008), "Tierisch verliebt" (2009).

Foto: WDR/T. Jander


Zur Filmografie von Julia Schmidt
TV-Programm
ARD

ttt - titel thesen temperamente

Kultur | 03:40 - 04:10 Uhr
ZDF

Terra X

Natur+Reisen | 03:05 - 03:50 Uhr
ProSieben

Stirb langsam - Jetzt erst recht

Spielfilm | 02:45 - 04:55 Uhr
RTL II

Cube

Spielfilm | 03:05 - 04:25 Uhr
RTLplus

Das Strafgericht

Report | 03:15 - 04:00 Uhr
WDR

Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs

Unterhaltung | 03:45 - 04:15 Uhr
3sat

Kill Bill: Volume 2

Spielfilm | 03:10 - 05:25 Uhr
NDR

NDR Talk Show

Talk | 03:05 - 05:20 Uhr
MDR

Zittauer Gebirge Nonstop

Report | 03:20 - 03:50 Uhr
HR

Bilder aus Hessen

Natur+Reisen | 03:45 - 03:50 Uhr
SWR

Geld.Macht.Liebe

Serie | 03:35 - 04:20 Uhr
BR

Space Night

Report | 03:35 - 04:35 Uhr
Sport1

SPORT CLIPS

Unterhaltung | 03:35 - 04:05 Uhr
Eurosport

Sendeschluss

Nachrichten | 01:30 - 08:30 Uhr
DMAX

Railroad Alaska

Report | 03:45 - 04:40 Uhr
ZDF

TV-Tipps Im Tunnel

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ProSieben

The Big Bang Theory

Serie | 20:15 - 20:45 Uhr
SAT.1

Lethal Weapon

Serie | 20:15 - 21:10 Uhr
KabelEins

Fantastic Four

Spielfilm | 20:15 - 22:20 Uhr
RTL II

Wirt sucht Liebe

Serie | 20:15 - 21:35 Uhr
arte

Ein Abend mit Krzysztof Kieslowski

Report | 20:15 - 21:50 Uhr
WDR

Rentnercops

Serie | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat

Mit dem Frühling durch Europa

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR

Markt

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR

Unser Doktor ist der Beste

Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
HR

Wunderschön!

Natur+Reisen | 20:15 - 21:45 Uhr
SWR

Abenteuer Diagnose

Gesundheit | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

Bayern erleben

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
Sport1

Hattrick Live

Sport | 20:15 - 22:15 Uhr
Eurosport

Fußball

Sport | 23:00 - 23:55 Uhr
DMAX

Fast N' Loud

Report | 20:15 - 21:15 Uhr
ZDF

TV-Tipps R.E.D. 2 - Noch Älter. Härter. Besser.

Spielfilm | 22:15 - 00:05 Uhr
ZDF

TV-Tipps Im Tunnel

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
arte

TV-Tipps Die zwei Leben der Veronika

Spielfilm | 20:15 - 21:50 Uhr
arte

TV-Tipps Ein kurzer Film über das Töten

Spielfilm | 21:50 - 23:10 Uhr
NDR

TV-Tipps Oh Boy

Spielfilm | 23:45 - 01:05 Uhr

Aktueller Titel