Pierre Sanoussi-Bliss

Lesermeinung
Geboren
17.08.1962 in Berlin, Deutschland
Alter
59 Jahre
Sternzeichen
Biografie
Pierre Sanoussi-Bliss ist vielseitig begabt. Er ist nicht nur Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor sondern auch Kinderbuchautor. Sein Erstlingswerk "Der Nix" überzeugt durch eine niedliche Geschichte: Ein kleiner Junge trifft eine männliche Wassernixe und taucht im Froschteich ab. Das Buch, das recht erfolgreich ist - zum einen wegen der guten Geschichte, zum anderen wegen des prominenten Autors - hat Pierre Sanoussi-Bliss aber auch Ärger eingebracht. Der Verleger des Kinderbuches verschwand nach dem Druck der ersten Auflage spurlos und nahm auch das Honorar für den Berliner Schauspieler mit.

Ein Fall, der auch in einem der deutschen Krimis spielen könnte, in denen Pierre Sanoussi-Bliss im Laufe seiner Karriere mitgespielt hat. Seit 1997 gehört er zur festen Besetzung von "Der Alte", außerdem sah man ihn auch in "Im Namen des Gesetzes" (TV-Serie, 1996), "SK Babies" (TV-Serie, 1996), "Tatort - Die Kommissarin: Gefährliche Übertragung" (1997) und in "Derrick"-Episoden.

Bevor die Schauspielerei sein Beruf wurde, absolvierte das Allround-Talent eine Kochlehre, erst danach besuchte er die Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin. Nach seinem dortigen Abschluss erhielt er ein Theaterengagement am Staatsschauspiel Dresden. Dem breiten Publikum fiel er erstmalig in Doris Dörries Kinofilm "Keiner liebt mich" (1994) auf. Sein Debüt als Drehbuchautor und Regisseuer gab er mit dem Film "Zurück auf Los!" (2000). Neben seiner Dauer-Rolle in "Der Alte" findet Pierre Sanoussi-Bliss auch Zeit für Engagements am Theater und für TV- und Kino-Produktionen.

Weitere Filme und Serien mit Pierre Sanoussi-Bliss: "Weihnachtsgeschichten" (1986), "Verflixtes Mißgeschick!", "Coming out" (beide 1989), "Go Trabi, Go 2" (1992), "Zirri - Das Wolkenschaf" (1993), "Eine Frau wird gejagt" (TV-Serie, 1995), "Das Superweib" (1996), "Null Risiko und reich" (1997), "Die Verbrechen des Professor Capellari: Still ruht der See" (TV-Serie), "Alles wird gut", "Bin ich schön?" (alle 1998), "Dolphins", "Erleuchtung garantiert" (beide 1999), "Offroad.TV" (2001), "Angst isst Seele auf" (2003), "Die Friseuse" (2010), "Auf den zweiten Blick" (2012), "Der Tropfen - Ein Roadmovie" (2013).

Foto: ZDF/Michael Marhoffer

BELIEBTE STARS

John Wayne im Jahr 1968.
John Wayne
Lesermeinung
Beeindruckt mit natürlichem Spiel: Julia Brendler
Julia Brendler
Lesermeinung
Gibt den fiesen Typen mit Bravour: Jack Nicholson.
Jack Nicholson
Lesermeinung
Caroline Peters in der gefeierten Krimiserie "Mord mit Aussicht".
Caroline Peters
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Vielseitig einsetzbar: Alan Rickman.
Alan Rickman
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Ralph Fiennes
Ralph Fiennes
Lesermeinung
Wenig skandalträchtig: Paul Newman.
Paul Newman
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Tanja Schleiff in im Dortmunder "Tatort - Mein
Revier"
Tanja Schleiff
Lesermeinung
Hervorragender Charakterdarsteller aus Frankreich: Lambert Wilson
Lambert Wilson
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN