Journalistin Francesca Ferrari (Elena Sofia Ricci) wettert im Radio gegen Kriminalität, Korruption und andere gesellschaftliche Missstände. Für ihre Zivilcourage muss sie bald einen hohen Preis bezahlen: Sie wird von einem Unbekannten vergewaltigt.