Dominique Horwitz

Dominique Horwitz
Geboren: 23.04.1957 in Paris, Frankreich

Als kleiner Kaufhausangestellter mit Drang zur Selbständigkeit fiel der muntere Mann mit den herrlich abstehenden Ohren in Dieter Wedels TV-Highlight "Der große Bellheim" (1991) auf und spätestens seit Joseph Vilsmaiers "Stalingrad" (1992) ist er auch dem Kinopublikum ein Begriff: Dominique Horwitz. Seine ersten Erfahrungen machte Dominique Horwitz aber beim Kabarett und am Theater. 1971 zog es ihn von Paris nach Berlin. Nach ersten kleinen Rollen in dem Tv-Film "Eine Jugendliebe" (1977) und in Peter Lilienthals "David" (1979) spielte Horwitz von 1978 bis 1979 Kabarett im "Ca De We". Von 1979 bis 1983 war der Künstler am Tübinger Zimmertheater engagiert. Anschließend hatte er bis 1985 ein Engagement am Bayerischen Staatsschauspiel in München und von 1985 bis 1988 am Hamburger Thalia Theater.

Zwischendurch nahm er immer wieder auch Film- und TV-Rollen an, so etwa in "Tatort - Mord ist kein Geschäft" (1983), "Einmal die Woche" (1983), "Die wilden Fünfziger" (1983), dem TV-Mehrteiler "Lenz oder die Freiheit" (1986) und "Der Madonna-Mann" (1987). Anschließend konzentrierte sich Horwitz mehr und mehr auf das Filmgeschäft und spielte TV- und Kino-Rollen am laufenden Band: "Fifty-Fifty" (1988), "Martha Jellneck" (1988),"Tatort: Schmutzarbeit" (1989), "Knastmusik" (1989), "Hausmänner" (1991), "Anna Göldin - Letzte Hexe" (1991) und "Dead Flowers" (1992). In dem Jahr 1993 schien Horwitz von ungewöhnlichem Arbeitseifer gepackt. Denn neben dem Kinofilm "Stalingrad" entstand die Kinderserie "Der kleine Vampir" und die TV-Filme "Das Geheimnis des 13. Wagens", "Der letzte Kosmonaut", "Christinas Seitensprung" und "Bommels Billigflüge".

Danach nahm er sich eine kurze Auszeit und spielte seit 1995 wieder etwas weniger um ab 1998 wieder loszulegen. Er arbeitet aber immer noch als freier Schauspieler und lebt mit seiner Familie in Hamburg.

Weitere Filme mit Dominique Horwitz: "Tödliche Wahl", "Tatort - Eine mörderische Rolle" (beide 1995), "Von Fall zu Fall: Stubbe und der Pferdestecher", "Polizeiruf 110 - Kurzer Traum", "Frauen lügen nicht", "Trickser" (alle 1996), die Krimi-Serie "Große Freiheit" (1997), "Ein tödliches Wochenende", "Schalom, meine Liebe", "Polizeiruf 110 - Mörderkind", der TV-Mehrteiler "Sturmzeit", "Das Glück wohnt hinterm Deich" (alle 1998), "Nachtgestalten", "Der Tod in deinen Augen", "Die Braut", "Tatort - Kriegsspuren", "Stille Nacht - Heilige Nacht" (alle 1999), die niederländische Produktion "Der Lügner", "Bonhoeffer - Die letzte Stunde", "Der Mörder in meiner Nähe", "Stubbe - Von Fall zu Fall: Baby-Deal", "Enthüllung einer Ehe", "Meine Mutter, meine Rivalin", "Liebesengel" (alle 2000), "Verrückt nach Paris", "Heidi M.", "Anne Frank", "Hilfe, ich bin ein Junge!" (alle 2001), "Tatort - Schatten", "Mord im Haus des Herrn", "Ich schenk dir einen Seitensprung" (alle 2002), "Die Blindgänger" (2004), "Die blaue Grenze", "Shooting Dogs" (beide 2005), "Die Kinder der Flucht", "Strajk - Die Heldin von Danzig", "Die Kinder der Flucht - Breslau brennt!" (beide beide 2006), "Rennschwein Rudi Rüssel 2", "Du bist nicht allein", "Krauses Fest", "Die rote Zora" (alle 2007), "Die Frau des Frisörs", "Himmlischer Besuch für Lisa", "Die Rebellin" (alle 2008), "Gegengerade" (2010), "Löwenzahn - Das Kinoabenteuer", "Stubbe - Von Fall zu Fall - Querschläger", "Krauses Braut" (alle 2011), "Tatort - Die Fette Hoppe", "Die schwarzen Brüder" (beide 2013).


Zur Filmografie von Dominique Horwitz
TV-Programm
ARD

Rote Rosen

Serie | 09:05 - 09:55 Uhr
ZDF

Volle Kanne - Service täglich

Report | 09:05 - 10:30 Uhr
RTL

Betrugsfälle

Serie | 09:30 - 10:00 Uhr
VOX

Verklag mich doch!

Report | 08:40 - 09:45 Uhr
ProSieben

The Big Bang Theory

Serie | 09:15 - 09:40 Uhr
SAT.1

SAT.1-Frühstücksfernsehen

Report | 05:30 - 10:00 Uhr
KabelEins

The Mentalist

Serie | 09:30 - 10:25 Uhr
RTL II

Frauentausch

Report | 09:00 - 11:00 Uhr
RTLplus

Ruck Zuck

Unterhaltung | 09:30 - 09:50 Uhr
arte

Chinesen auf dem Vormarsch

Report | 09:25 - 10:20 Uhr
3sat

Kulturzeit

Kultur | 09:05 - 09:45 Uhr
NDR

Hamburg Journal

Report | 09:30 - 10:00 Uhr
MDR

Wer weiß denn sowas?

Unterhaltung | 08:55 - 09:40 Uhr
HR

Hessenschau

Report | 09:30 - 09:58 Uhr
SWR

Landesschau Baden-Württemberg

Report | 09:35 - 10:20 Uhr
BR

Panda, Gorilla & Co

Natur+Reisen | 08:50 - 09:40 Uhr
Sport1

Teleshopping

Report | 09:30 - 10:00 Uhr
Eurosport

Bahnradsport

Sport | 08:30 - 10:30 Uhr
DMAX

American Chopper

Serie | 08:50 - 09:50 Uhr
ARD

TV-Tipps Aufbruch

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

UEFA Champions League

Sport | 20:25 - 23:15 Uhr
VOX

Rizzoli & Isles

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
ProSieben

Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
KabelEins

Catch Me If You Can

Spielfilm | 20:15 - 23:05 Uhr
arte

TV-Tipps Der Gott des Gemetzels

Spielfilm | 20:15 - 21:30 Uhr
WDR

Markt

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR

Expeditionen ins Tierreich

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR

Exakt

Report | 20:15 - 20:45 Uhr
HR

MEX. das marktmagazin

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

jetzt red i

Talk | 20:15 - 21:00 Uhr
Eurosport

Bahnradsport

Sport | 20:30 - 22:55 Uhr
ARD

TV-Tipps Aufbruch

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
arte

TV-Tipps Der Gott des Gemetzels

Spielfilm | 20:15 - 21:30 Uhr
BR

TV-Tipps Salvador

Spielfilm | 23:30 - 01:25 Uhr
One

TV-Tipps Ray's Reeperbahn Revue 2016

Unterhaltung | 22:00 - 23:15 Uhr

Aktueller Titel