Hollywood-Star und Co-Regisseur James Franco
äußerst sich zu seinem Film

Interior. Leather Bar.

KINOSTART: 17.10.2013 • Doku-Drama • USA (2013) • 60 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Interior. Leather Bar.
Produktionsdatum
2013
Produktionsland
USA
Laufzeit
60 Minuten
Regie
Kamera

1980 sorgte der William-Friedkin-SM-Leder-Thriller "Cruising" bereits vor der Kino-Auswertung für jede Menge Kontroversen, denn Homosexuellenverbände warfen Friedkin Schwulenfeindlichkeit vor und behinderten den Filmwährend der Dreharbeiten. Noch vor dem Kinostart wurden schließlich 40 Minuten sexuell äußerst explizites Material herausgeschnitten, das verloren gegangen sind.

In "Interior. Leather Bar." versuchen der als experimentierfreudig bekannte Hollywood-Star James Franco und sein homosexueller Regiekollege Travis Mathews genau diese 40 Minuten nicht mehr vorhandenen Materials nachzustellen. Der nur 60 Minuten lange Mix aus Fakten und Fiktion, der einerseits explizite Sexszenen unbekannter Laiendarsteller zeigt, anderseits aber auch eine Dokumentation über die Entstehung der nicht mehr vorhandenen "Cruising"-Szenen sein will und die Darstellung von Homosexualität im Kino hinterfragt, sorgte bereits bei seiner Uraufführung beim Sundance Film und bei der Berlinale für kontroverse Diskussionen. Wer's mag!

Foto: Pro-Fun

Darsteller

Begann seine Karriere bereits 1997: James Franco.
James Franco
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung