Die Neuverfilmung der Puccini-Oper ist eine internationale Koproduktion, an der der WDR beteiligt war. Der Film hatte 2001 auf dem Festival in Venedig Premiere.