Mit dem Spiel gegen den FC Arsenal startet der FC Bayern München am Mittwoch in die K.o.-Phase der Champions League. Das Achtelfinal-Hinspiel zwischen den "Gunners" aus London und dem deutschen Rekordmeister wird live im ZDF und online im Stream übertragen.

Als Zweiter der Gruppe D hatte sich der Bundesliga-Tabellenführer aus München in der Gruppenphase der Königsklasse für das Achtelfinale qualifiziert, während Arsenal als Sieger der Gruppe A in die Ko.-Runde geht. Die Mannschaft von Manager Arsene Wenger steht in der englischen Premier League derzeit auf Tabellenplatz vier und ließ vor allem in den vergangenen Wochen ihre Topform vermissen – auch wegen eines zuletzt schwachen Mesut Özil.

Im TV und Livestream

Das ZDF überträgt das Hinspiel ab 20.25 Uhr live aus der Allianz-Arena im TV und online im Stream. Moderator Oliver Welke und Experte Oliver Kahn stimmen die Zuschauer auf die Partie ein, pünktlich zum Anpfiff um 20.45 Uhr übernimmt Reporter Oliver Schmidt.

Dortmund verliert, Paris demütigt Barcelona

Im Anschluss an die Live-Übertragung zeigt das ZDF Zusammenfassungen von den weiteren Begegnungen des Achtelfinal-Spieltages.

Bereits am Dienstag musste Borussia Dortmund gegen Benfica Lissabon trotz bester Torchancen eine 0:1-Niederlage einstecken, während sich Julian Draxler mit seinem neuen Arbeitgeber Paris Saint-German mit 4:0 gegen den FC Barcelona durchsetzen konnte. Parallel zum Spiel der Bayern findet zudem das Duell zwischen Real Madrid und Neapel statt.

FC Bayern München - FC Arsenal, am Mittwoch um 20.25 Uhr live im ZDF und online Stream.