Es wird ernst beim "Bachelor": Mit den drei verbliebenen Frauen verbringt Andrej traumhafte Dates, eine Kandidatin muss er noch rausschmeißen. Kostet Eva ein pikantes Geständnis das Finale?

Für die "Dreamdates" geht's für Andrej Mangold und Eva, Vanessa und Jenny nach Kuba, zwei Frauen darf "Der Bachelor" dann mit ins Finale nehmen. Für wen entscheidet er sich und wen wirft er so kurz vor dem Finale noch raus? Vanessa, die bei den RTL-Zuschauern die beliebteste der drei zu sein scheint? Eva, an deren Absichten Andrej zwischenzeitlich gezweifelt hatte? Oder Jenny, die seit dem ersten Kuss klare Besitzansprüche auf den "Bachelor" angemeldet hat?

Mit Eva verbringt Andrej sein Date in Havanna. Mit einem Oldtimer-Cabrio fahren sie durch die Stadt und kommen sich näher. Beim romantischen Abendessen macht Eva Andrej dann aber ein pikantes Geständnis: Eva hatte in der Vergangenheit eine Affäre mit einem verheirateten Mann. In der Vergangenheit hatte Andrej der Düsseldorferin unterstellt, ihr sei es wichtig, wie gut situiert ein Mann sei. Nun das. Bedeutet das schon das Aus für Eva?

Zumal die Konkurrenz groß ist. Zwischen Jenny und Andrej sprühen auch auf Kuba die Funken. Die zwei Turteltauben verbringen ihr "Dreamdate" im Regenwald der Karibikinsel. Mit einer Zipline geht es zwischen den Baumkronen durch die grünen Schluchten. Anschließend erreichen sie einen Wasserfall, wo sie sich schnell wieder näher kommen. Jenny, die schon nach dem ersten Kuss der Staffel mehr als nur ein Auge auf Andrej geworfen hatte, ist hin und weg. "Wenn ich ihm in die Augen gucke, kann ich mich darin verlieren", schwärmt sie. "Ich bin auf jeden Fall verliebt."

Mit Vanessa verbringt Andrej das "Dreamdate" auf einem Boot. Nach einem romantischen Dinner am Abend lädt Andrej die Vanessa ein, die Nacht mit ihm zu verbringen. Was in der Nacht passiert ist, will "Der Bachelor" am nächsten Morgen aber nicht verraten. "Das geht keinen was an", sagt Andrej. Auffällig ist jedoch: Von Andrej und Vanessa hat RTL, anders als bei den anderen zwei Kandidatinnen, kein Kussfoto bereitgestellt. Zufall oder schon ein Zeichen, dass ausgerechnet für die Sympathieträgerin der Traum vom Finale geplatzt ist? Die Antwort gibt es hier.

Bilder von allen "Bachelor"-Kandidatinnen der neunten Staffel sehen Sie hier.


Quelle: areh