17.03.2021 Datingshow bei RTL

"Der Bachelor": Mimi bekommt die letzte Rose

Woche für Woche muss "Bachelor" Niko Griesert eine oder mehrere Kandidatinnen nach Hause schicken. Hier erfahren sie, wer wann ausgeschieden ist raus ist und wer die letzte Rose bekommen hat.
BILDERGALERIE
Woche für Woche muss "Bachelor" Niko Griesert eine oder mehrere Kandidatinnen nach Hause schicken. Hier erfahren sie, wer wann ausgeschieden ist raus ist und wer die letzte Rose bekommen hat.  Fotoquelle: TVNOW

Die elfte "Bachelor"-Staffel lief bei RTL und TVNOW. Hier erfahren Sie alles über Niko Griesert, die 22 Kandidatinnen und wer die letzte Rose bekommen hat.

Wer ist raus? Wer ist weiter?

Das war Woche für Woche wieder die Frage. Schließlich hatte der neue "Bachelor" Niko Griesert die Qual der Wahl. Am Ende jeder Episode verteilte er seine Rosen und musste eine oder mehrere Frauen nach Hause schicken. Wer also bekam eine Rose und wer ging leer aus und musste sich vorzeitig vom "Bachelor" verabschieden? Hier können Sie es nachlesen.

Folge 9 - Finale (17. März 2021)

HALLO WOCHENENDE!
Interviews, TV-Tipps und vieles mehr: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Der vielleicht wankelmütigste "Bachelor" aller Zeiten tut sich mit der Entscheidungsfindung schwer. Schon am Ende der vergangenen Folge hatte sich angedeutet, dass er es bereut, Michèle rausgeschmissen zu haben. Im Finale holt er sie tatsächlich zurück und bittet sie um ein Date. Die arme Stephie wird dagegen abserviert. Kann Michèle ihre zweite Chance nutzen? Oder bekommt am Ende nach dem ganzen Hin und Her doch Mimi die letzte Rose? Niko trifft sich zunächst mit Mimi und schaut mit ihr in einem Kino die gemeinsamen Highlights. 

Danach steht ein unangenehmer Termin für ihn an: Er muss Stephie, die schon ihr Hotelzimmer bezogen hat, erklären, dass sie nun doch nicht im Finale steht. Anschließend gibt es das Date mit Michèle. Doch für sie hat sich das Wiedersehen nicht gelohnt. Die letzte Rose bekommt eine andere. Er habe sich in Mimi verliebt, erklärt Niko Michèle. Michèle ist natürlich sauer, Mimi dagegen überglücklich. Gerüchteweise soll es zwischen Niko und ihr aber schon wieder aus sein, weil Niko sich nach dem Finale erneut umentschieden hat ...

Folge 8 (10. März 2021)

Großes Familientreffen: "Bachelor" Niko stellt Linda, Mimi, Michèle und Stephie seine Eltern und Geschwister vor. Direkt nach dem gemeinsamen Brunch muss er schon eine der drei Frauen nach Hause schicken. Wenig überraschend trifft es Linda. Danach stehen für Michèle, Mimi und Stephie die Homedates auf dem Programm. Dabei lernt Niko nun seinerseits die Familien der Kandidatinnen kennen, wenn auch nur virtuell oder mit großem Sicherheitsabstand auf der Terasse. Geknutscht und gekuschelt wird mit allen drei Frauen, dennoch muss Niko am Ende der Folge noch eine rauswerfen. Er entscheidet sich für Mimi und Stephi und gegen Michèle. Die Kölnerin ist raus.

Allerdings kommen dem "Bachelor" unmittelbar nach seiner Entscheidung Zweifel, ob er wirklich die Richtige rausgeworfen hat. Ob Michèle im Finale doch noch einmal eine Rolle spielt? Der Teaser auf die nächste Folge mit einem ominösen Telefonanruf sorgt für Spekulationen, dass Niko Michèle im Finale zurückholt ... Die Antwort gibt es am 17. März bei RTL oder schon jetzt bei Streaming-Anbieter TVNOWOder in unserer Vorschau (mit Spoilern).

Diese Kandidatinnen sind im Finale:

  • Mimi (26), Bürokauffrau aus Pfungstadt
  • Stephie (25), Store Managerin aus Olching

Folge 7 (3. März 2021)

RTL und der "Bachelor" erhöhen den Drama-Faktor, denn Niko bittet ausgerechnet Mimi und Michèle zu einem Date zu dritt. "Das ist gruselig", findet Mimi, "vor zwei Tagen habe ich genau das geträumt. Und ich bin nicht sehr happy aufgewacht." Beide Frauen stehen bei Niko offenbar hoch im Kurs. Mit Mimi verbrachte er das erste Übernachtungsdate der Staffel, Michèle bittet er immer wieder zum Einzelgespräch, damit sie endlich die Initiative ergreift. Dass Niko nach dem Date Michèle einlädt, den Rest des Tages mit ihr zu verbringen, ist ein herber Schlag für Mimi. Dass es dann zwischen den beiden zum Kuss kommt, verrät Michèle den anderen aber nicht.

Natürlich gibt es auch in dieser Folge ein Einzeldate. Die Überraschung: Wie schon in der Vorwoche ist Hannah dran! Meint es Niko mit Hannah doch ernst? Oder bestätigt sich ihr Gefühl, dass sie trotz des ersten Kusses der beiden gehen muss? Linda ist derweil kurz davor, hinzuschmeißen. Doch dann bekommt sie endlich doch noch ihr erstes Einzeldate mit Niko. Danach ist sie hin und weg und will von einem freiwilligen Abschied nichts mehr wissen. In der Nacht der Rosen holt sie sich vom "Bachelor" sogar den ersten Kuss ab. Und eine Rose. Linda ist damit genauso weiter wie Mimi, Michèle und Stephie. Diese vier lernen in Folge 8 Nikos Familie kennen. Für Hannah und Karina hat Niko dagegen keine Rose. Hannah nimmt es sportlich, Karina kann ihre Tränen dagegen nicht zurückhalten.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 7 weiter dabei:

  • Linda (25), Jura-Studentin & Model aus Hanau
  • Michèle (27), Immobilienfachwirtin aus Köln
  • Mimi (26), Bürokauffrau aus Pfungstadt
  • Stephie (25), Store Managerin aus Olching

Folge 6 (24. Februar)

Zerstört der "Bachelor" eine junge Freundschaft? Mimi und Stephie verstehen sich jedenfalls super, doch beide haben Interesse an Niko und sind ihm auch schon näher gekommen. In der sechsten Folge ist wieder Stephie dran. Sie verbringt nach einem Gruppendate noch Zeit mit Niko und wieder kommt es zum Kuss. Danach erzählt sie nur Mimi davon. "Umso ernster das wird, glaube ich schon, dass es wirklich schwer werden könnte", sagt Stephie über die Freundschaft der beiden.

Mit seiner nächsten Nachricht lädt Niko Michèle, Karina, Esther und Jacqueline B. zum actionreichen Winterspaß auf der Zugspitze ein. Esther ist begeistert, doch dann kommt es bei einer Schneeballschlacht zu einem kleinen Eklat. Niko trifft Karina und Esther schimpft: "Was bist du für ein Asi?" Diesen flapsigen Spruch findet Niko überhaupt nicht lustig. "Mich trifft sowas, weil ich genau das nicht sein möchte", sagt der "Bachelor". 

Zum romantischen Einzeldate lädt er diesmal Hannah an. Die anderen halten die Kandidatin für keine große Konkurrenz.  "Ich kann mir bei denen irgendwie keine romantische Bindung vorstellen", meint Mimi. Ähnlich sieht das auch Stephie: "Ich glaube fast, dass es schon eher so in die Kumpelschiene geht." Ob die beiden sich da mal nicht täuschen? Immerhin bekommt Hannah von Niko vorab eine Rose. "Ich finde, dass eine Vorab-Rose etwas Besonderes ist. So langsam ist meine Vorab-Rose nicht mehr besonders", philosphiert Stephie, die nun doch eifersüchtig ist. Hannah muss in der Nacht der Rosen also nicht mehr zittern. Dagegen gehen Esther und die zwei Jacquelines diesmal leer aus und sind damit raus. Ob Niko Esthers Spruch persönlich genommen hat?

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 6 weiter dabei:

  • Hannah (28), Unternehmerin aus Berlin
  • Karina (24), Kosmetikerin aus Hamburg
  • Linda (25), Jura-Studentin & Model aus Hanau
  • Michèle (27), Immobilienfachwirtin aus Köln
  • Mimi (26), Bürokauffrau aus Pfungstadt
  • Stephie (25), Store Managerin aus Olching

Folge 5 (17. Februar)

Der "Bachelor" und die verbliebenen Frauen haben Berlin verlassen und flirten jetzt am schönen Chiemsee. Dort werden die Kandidatinnen in einem Chalet untergebracht. Für ein Gruppendate lädt Niko vier Frauen zum Eislaufen mit Glühwein und Musik ein, am Abend darf Michèle mit Niko ein Candle-Light-Dinner genießen. Sehr zum Ärger der anderen, die Michèle unterstellen, sie sei nur für Instagram-Ruhm da. Niko sieht das aber offensichtlich anders, er gibt Michèle vorab eine Rose.

Außerdem gönnt sich der "Bachelor" Erholung in einem Wellnesshotel. Sechs Frauen dürfen Niko dabei begleiten. Und: Es wird ernst für Niko Griesert und Mimi: Der "Bachelor" bittet nach einem Kuss zum ersten Übernachtungsdate! Mimi kommt in der Nacht der Rosen natürlich weiter. Raus sind dagegen Laura und Denise, obwohl Letztere von Niko den ersten Kuss der Staffel bekam. Doch danach stagnierte die "Beziehung" der beiden.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 5 weiter dabei:

  • Esther (22), Studentin aus Hannover
  • Hannah (28), Unternehmerin aus Berlin
  • Jacqueline B. (32), Bankkauffrau aus Hannover
  • Jacqueline S. (23), selbstständige Kosmetikerin aus Göppingen
  • Karina (24), Kosmetikerin aus Hamburg
  • Linda (25), Jura-Studentin & Model aus Hanau
  • Michèle (27), Immobilienfachwirtin aus Köln
  • Mimi (26), Bürokauffrau aus Pfungstadt
  • Stephie (25), Store Managerin aus Olching

Folge 4 (10. Februar 2021)

Der nächste Kuss und ein gemeinsames Frühtsück am Morgen danach im Hotelbett: In der vierten Folge kommen sich "Bachelor" Niko und Kandidatin Stephie nach einem romantischen Einzeldate in Hamburg näher. Und anders als bei Denise fühlt sich dieser Kuss für Niko auch nicht zu früh an. Doch was sagen die anderen dazu, dass Stephie bei Niko nun so hoch im Kurs steht? Stephie kommt mit einer Rose zurück in die Villa. Sie verrät aber nur wenigen Frauen, was wirklch passiert ist, darunter Mimi und Denise. Mimi reagiert nach dem Eifersuchtsdrama der Vorwoche diesmal gefasst, Denise trifft die Nachricht allerdings hart. 

Auch Esther bekommt in dieser Woche ein Einzeldate mit Niko und macht dabei schon Zukunftspläne. "Ich grüße unsere Kinder", sagt sie scherzhaft bei einer kleinen "Weltreise" in einer Fabrik. Die Chemie zwischen beiden scheint aber zu stimmen. Zittern müssen andere, zum Beispiel Linda, die Niko immer noch nicht richtig kennenlernen konnte. Die Nerven liegen blank und zwischen Linda und Kim Virgina kommt es dann auch noch zum großen Zoff ... "Ich hoffe, die bekommt heute keine Rose", schimpft Linda. Und der "Bachelor" erfüllt ihr diesen Wunsch. Kim Virginia ist genauso raus wie Kim-Denise, Anna und Debora. Zumindest Kim-Denise dürfte das Aus aber nicht sonderlich hart getroffen haben. Sie hat sich während der Dreharbeiten in einen der Shuttle-Fahrer verliebt.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 4 weiter dabei:

  • Denise (24), Flugbegleiterin aus Braunschweig
  • Esther (22), Studentin aus Hannover
  • Hannah (28), Unternehmerin aus Berlin
  • Jacqueline B. (32), Bankkauffrau aus Hannover
  • Jacqueline S. (23), selbstständige Kosmetikerin aus Göppingen
  • Karina (24), Kosmetikerin aus Hamburg
  • Laura (22), Psychologiestudentin aus Hamburg
  • Linda (25), Jura-Studentin & Model aus Hanau
  • Michèle (27), Immobilienfachwirtin aus Köln
  • Mimi (26), Bürokauffrau aus Pfungstadt
  • Stephie (25), Store Managerin aus Olching

Folge 3 (3. Februar 2021)

Für "Bachelor" Niko Griesert und Kandidatin Denise geht es von Berlin nach Rügen. Dort stehen ein Cessna-Flug über die Insel, ein Ausflug im Oldtimer und ein Bad im Infinitypool auf dem Programm. Und der erste Kuss der Staffel! Nach dem Bad im Pool kuscheln Niko und sein Date Denise auf einer Korbliege. Während RTL vor dem Fenster ein Feuerwerk für die beiden veranstaltet, fasst sich Denise ein Herz und küsst den "Bachelor". Der erwidert den Kuss zwar, ist aber danach nicht so begeistert. Sein Gefühl: Dieser Kuss kam zu früh. Das sagt er später in der Folge auch Denise. Und eigentlich hätte er lieber eine andere zuerst geküsst. Das sagt er Denise natürlich nicht.

Beim Gruppendate auf Rügen erklärt Niko der eifersüchtigen Mimi, dass er beim Date mit Denise die ganze Zeit an sie gedacht habe. Mit Mimi hatte Niko das erste Einzeldate der Staffel. Und auch sie hätte er gerne geküsst. Ganz schön schwierig, die Rolle als "Bachelor" ...

Als Niko die Damen in der Villa besucht, fließen dann Tränen bei Mimi UND Denise. Mimi fühlt sich zurückgewiesen, weil Niko ein Gespräch mit ihr zugunsten von Denise verschiebt. Denise hat Angst, dass der zu frühe Kuss mit Niko alles kaputt gemacht hat. Niko kommt zu der Erkenntnis: "Ich bin ein Katastrophen-'Bachelor'." Und die anderen Frauen sind einfach nur genervt vom Drama.

In der Nacht der Rosen stoßen schließlich die drei Kandidatinnen dazu, die wegen des Kontakts zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person noch in Quarantäne waren. Debora, Jacqueline B. und Kim-Denise dürfen endlich Niko kennenlernen. Der "Bachelor" muss sich am Ende der Folge erneut entscheiden: Er schickt Nora, Melissa und Nina nach Hause. Ob Laura, die krankheitsbedingt bei der Nacht der Rosen fehlt, weiter dabei ist, lässt RTL offen.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 3 weiter dabei:

  • Anna (30), Flugbegleiterin aus Heidelberg
  • Debora (24), Tänzerin und Model aus Berlin
  • Denise (24), Flugbegleiterin aus Braunschweig
  • Esther (22), Studentin aus Hannover
  • Hannah (28), Unternehmerin aus Berlin
  • Jacqueline B. (32), Bankkauffrau aus Hannover
  • Jacqueline S. (23), selbstständige Kosmetikerin aus Göppingen
  • Karina (24), Kosmetikerin aus Hamburg
  • Kim Virginia (25), Flugbegleiterin aus Mannheim
  • Kim-Denise (23), Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen aus Göppingen
  • Laura (22), Psychologiestudentin aus Hamburg
  • Linda (25), Jura-Studentin & Model aus Hanau
  • Michèle (27), Immobilienfachwirtin aus Köln
  • Mimi (26), Bürokauffrau aus Pfungstadt
  • Stephie (25), Store Managerin aus Olching

Folge 2 (27. Januar 2021)

In der zweiten Folge steht direkt das erste Einzeldate auf dem Programm. Niko hat sich für Michelle (Spitzname: Mimi) entschieden. Doch ob die Kandidatin immer noch so begeistert von der Einladung ist, als sie erfährt, dass sie von einem Hochhaus springen soll ..? Ihm zu Liebe überwindet sie sich, aber Begeisterung sieht anders aus. Mit ihrem Mut beeindruckt die den "Bachelor" aber so, dass er ihr die erste "Vorab-Rose" der neuen Staffel überreicht.

Weil Niko aber auch einen Eindruck von den anderen Frauen bekommen möchte, gibt es natürlich auch die üblichen Gruppendates. An einem Indoor Beach lernt Niko acht der Frauen besser kennen. Nach dem Gruppendate dürfen Nadine und Michèle noch länger Zeit mit ihm verbringen, mit Michèle landet er später im Pool. Bei den anderen löst das ein kleines Eifersuchtsdrama aus, schließlich kannten sich Michèle und Niko schon vorher über Instagram.

Bei einem zweiten Gruppendate fährt Niko mit sieben Frauen durch Berlin, Speeddating und anschließend exklusive Bootsfahrt mit Anna inklusive. Dabei erzählt Niko dann auch zum ersten Mal von einer neunjährigen Tochter. Annas Reaktion: "Ich hab' einen Hund!" In der Nacht der Rosen stoßen dann zwei der fünf Frauen hinzu, die bislang in Corona-Quarantäne waren: Linda und Denise sind "back in the game". Nicht mehr im Spiel sind dagegen Maria und Nadine, sie bekommen vom "Bachelor" keine Rose.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 2 weiter dabei:

  • Anna (30), Flugbegleiterin aus Heidelberg
  • Debora (24), Tänzerin und Model aus Berlin
  • Denise (24), Flugbegleiterin aus Braunschweig
  • Esther (22), Studentin aus Hannover
  • Hannah (28), Unternehmerin aus Berlin
  • Jacqueline B. (32), Bankkauffrau aus Hannover
  • Jacqueline S. (23), selbstständige Kosmetikerin aus Göppingen
  • Karina (24), Kosmetikerin aus Hamburg
  • Kim Virginia (25), Flugbegleiterin aus Mannheim
  • Kim-Denise (23), Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen aus Göppingen
  • Laura (22), Psychologiestudentin aus Hamburg
  • Linda (25), Jura-Studentin & Model aus Hanau
  • Melissa (27), Bankfilialleiterin aus Hahnbach
  • Michèle (27), Immobilienfachwirtin aus Köln
  • Mimi (26), Bürokauffrau aus Pfungstadt
  • Nina (20), Studentin aus Pirna
  • Nora (31), Unternehmerin aus Leipzig
  • Stephie (25), Store Managerin aus Olching

Folge 1 (20. Januar 2021)

Im kalten Deutschland startet für den "Bachelor" Niko Griesert und die 22 Kandidatinnen das Abenteuer "Teilnahme an einer RTL-Datingshow während einer Pandemie". Nein, stimmt gar nicht: Fünf Single-Frauen, die Nikos Herz erobern möchten, müssen zum Start erst einmal aussetzen. Weil sie Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person hatten, mussten sich Linda, Denise, Debora, Kim-Denise und Jacqueline B. in Quarantäne begeben. Einen ersten Blick auf die Kandidatinnen kann der "Bachelor" deshalb nur virtuell werfen, die fünf Frauen haben ihm Videobotschaften geschickt. "Das ist ein magischer Moment: Dieses Aus-dem-Auto-Steigen und sich zum ersten Mal sehen, kennenlernen. Es tut mir wirklich leid für die Frauen, dass sie den nicht erleben können, aber ich bin mir sicher, dass wir den auch nachholen können", sagt Niko.

Für ihn ist klar, dass er bei der Nacht der Rosen keine der fünf Quarantäne-Kandidatinnen rauswirft, die er noch gar nicht kennengelernt hat. Für die 17 anderen beginnt in einem Club in Berlin aber das große Zittern. Tänzerin Nora will auf jeden Fall verhindern, dass Niko keine Notiz von ihr nimmt und ergreift die Initiative. "Boah, die geht da voll ran", bemerkt Vivien. Vivien selbst geht weniger ran und kann durch ihre zurückhaltende Art bei Niko nicht punkten. Sie geht bei der Rosenvergabe genauso leer aus wie Stefanie-Desiree. Für diese beiden ist "Der Bachelor" also schon wieder beendet.

Diese Kandidatinnen sind nach Folge 1 weiter dabei:

  • Anna (30), Flugbegleiterin aus Heidelberg
  • Debora (24), Tänzerin und Model aus Berlin
  • Denise (24), Flugbegleiterin aus Braunschweig
  • Esther (22), Studentin aus Hannover
  • Hannah (28), Unternehmerin aus Berlin
  • Jacqueline B. (32), Bankkauffrau aus Hannover
  • Jacqueline S. (23), selbstständige Kosmetikerin aus Göppingen
  • Karina (24), Kosmetikerin aus Hamburg
  • Kim Virginia (25), Flugbegleiterin aus Mannheim
  • Kim-Denise (23), Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen aus Göppingen
  • Laura (22), Psychologiestudentin aus Hamburg
  • Linda (25), Jura-Studentin & Model aus Hanau
  • Maria (25), Studentin aus Recklinghausen
  • Melissa (27), Bankfilialleiterin aus Hahnbach
  • Michèle (27), Immobilienfachwirtin aus Köln
  • Mimi (26), Bürokauffrau aus Pfungstadt
  • Nadine (24), Personalleiterin aus Tuttlingen
  • Nina (20), Studentin aus Pirna
  • Nora (31), Unternehmerin aus Leipzig
  • Stephie (25), Store Managerin aus Olching

Wer ist der neue Bachelor-Kandidat?

Der neue "Bachelor" heißt Niko Griesert und kommt aus Osnabrück. Er ist 30 Jahre alt und stattliche 1,91 Meter groß. Und: Er ist Vater einer Tochter. "Sie bedeutet mir alles", sagt er über das neunjährige Mädchen, das mit seiner Mutter in den USA lebt. In Liebesdingen bezeichnet sich der IT-Projektmanager als "sehr wählerisch". Hier stellen wir den "Bachelor" etwas genauer vor.

Wer sind die Bachelor-Kandidatinnen?

Erneut hat RTL 22 Frauen gefunden, die sich der Konkurrenz stellen. Auch wenn "Der Bachelor" diesmal wegen der Corona-Pandemie in Deutschland produziert wird, haben es sich die Kandidatinnen nicht nehmen lassen, in Bikinis zu posieren. Als Schutz gegen die Kälte tut's ja auch eine Mütze. Hier sehen Sie Fotos der Frauen.

Die Kandidatinnen im Überblick:

  • Anna (30), Flugbegleiterin aus Heidelberg
  • Debora (24), Tänzerin und Model aus Berlin
  • Denise (24), Flugbegleiterin aus Braunschweig
  • Esther (22), Studentin aus Hannover
  • Hannah (28), Unternehmerin aus Berlin
  • Jacqueline B. (32), Bankkauffrau aus Hannover
  • Jacqueline S. (23), selbstständige Kosmetikerin aus Göppingen
  • Karina (24), Kosmetikerin aus Hamburg
  • Kim Virginia (25), Flugbegleiterin aus Mannheim
  • Kim-Denise (23), Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen aus Göppingen
  • Laura (22), Psychologiestudentin aus Hamburg
  • Linda (25), Jura-Studentin & Model aus Hanau
  • Maria (25), Studentin aus Recklinghausen
  • Melissa (27), Bankfilialleiterin aus Hahnbach
  • Michèle (27), Immobilienfachwirtin aus Köln
  • Mimi (26), Bürokauffrau aus Pfungstadt
  • Nadine (24), Personalleiterin aus Tuttlingen
  • Nina (20), Studentin aus Pirna
  • Nora (31), Unternehmerin aus Leipzig
  • Stefanie Desiree (27), Operationstechnische Assistentin aus München
  • Stephie (25), Store Managerin aus Olching
  • Vivien (27), Erzieherin aus Berlin

Wann wird der Bachelor im TV bei RTL ausgestrahlt?

Die Sendetermine der elften Staffel von "Der Bachelor" stehen fest. Die Auftaktfolge, in der Bachelor Niko Griesert zum ersten Mal auf die 22 Kandidatinnen trifft, wird am Mittwoch, 20. Januar um 20.15 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Die weiteren Folgen zeigt der Sender im Wochenrhythmus immer mittwochs zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr.

Die Sendetermine der neuen Bachelor-Staffel auf RTL im Überblick:

  • Folge 1: Mittwoch, 20. Januar 2021, 20.15 Uhr
  • Folge 2: Mittwoch, 27. Januar 2021, 20.15 Uhr
  • Folge 3: Mittwoch, 3. Februar 2021, 20.15 Uhr
  • Folge 4: Mittwoch, 10. Februar 2021, 20.15 Uhr
  • Folge 5: Mittwoch, 17. Februar 2021, 20.15 Uhr
  • Folge 6: Mittwoch, 24. Februar 2021, 20.15 Uhr
  • Folge 7: Mittwoch, 3. März 2021, 20.15 Uhr
  • Folge 8: Mittwoch, 10. März 2021, 20.15 Uhr
  • Folge 9 (Finale): Mittwoch, 17. März 2021, 20.15 Uhr
    *vorbehaltlich kurzfristiger Programmänderungen durch RTL.

Im Anschluss an das große Finale folgte zuletzt außerdem noch immer "Das große Wiedersehen". In dem Talk-Format mit Frauke Ludowig treffen "Der Bachelor" und alle Kandidatinnen erneut aufeinander und diskutieren über die hitzigsten Themen und Entscheidungen der vergangenen Staffel. Außerdem wird die Frage beantwortet, ob der "Bachelor" und seine im Finale auserwählte Kandidatin auch Woche nach der Entscheidung noch ein Paar sind.

Ist "Der Bachelor" auch im Stream zu sehen?

Ja, die neue Bachelor-Staffel ist auch ab Abruf im Stream zu sehen und das sogar eine Woche vor der TV-Ausstrahlung. Konkret: Online gibt's die erste Folge im Premiumbereich des Streaming-Potals TVNOW schon am 13. Januar auf Abruf zu sehen und auch jede weitere Folge wird sieben Tage vor der Ausstrahlung im Fernsehen bei TVNOW zur Verfügung stehen. Ausnahme könnte lediglich das Finale sein. Das hat RTL in der Vergangenheit gerne mal erst einen Tag vor der Ausstrahlung im TV online auf Abruf bereit gestellt.

Wo wird "Der Bachelor" gedreht?

Während es zuletzt für den "Bachelor" und die Kandidatinnen ins warme Mexiko ging, wurde die 2021er Staffel in Deutschland gedreht. Schuld ist natürlich die Corona-Pandemie. "Es gibt ja auch superviele schöne Orte in Deutschland", sagt Niko Griesert.

Welche "Bachelor"-Kandidaten gab es bislang?

Die Datingshow "Der Bachelor" ist mittlerweile ein fester Programmbestandteil von RTL. Die erste Staffel wurde bereits 2003 ausgestrahlt. Anschließend erfolgte eine längere Pause, ehe der Sender 2012 die zweite Staffel ins Programm nahm. Hier gibt's den Überblick aller Bachelor-Staffeln und aller Bachelor-Kandidaten:

  • Staffel 1: 2003 mit Marcel Maderitsch als "Bachelor"
  • Staffel 2: 2012 mit Paul Janke als "Bachelor"
  • Staffel 3: 2013 mit Jan Kralitschka als "Bachelor"
  • Staffel 4: 2014 mit Christian Tews als "Bachelor"
  • Staffel 5: 2015 mit Oliver Sanne als "Bachelor"
  • Staffel 6: 2016 mit Leonard Freier als "Bachelor"
  • Staffel 7: 2017 mit Sebastian Pannek als "Bachelor"
  • Staffel 8: 2018 mit Daniel Völz als "Bachelor"
  • Staffel 9: 2019 mit Andrej Mangold als "Bachelor"
  • Staffel 10: 2020 mit Sebastian Preuss als "Bachelor"
  • Staffel 11: 2021 mit Niko Griesert als "Bachelor"

Welche "Bachelor"-Paare sind noch zusammen?

So schön es auf den ersten Blick für viele Bachelor-Paare auch gewesen sein mag: Von Dauer war ihre Beziehung nie. Bei den meisten Paaren hielt die Beziehung nur für wenige Wochen oder Monate. Andrej Mangold, "Bachelor"-Kandidat 2019, und seine Auserwählte, Jennifer Lange, waren immerhin über ein Jahr ein Paar und wohnten auch zusammen. Im November 2020, nur wenige Wochen nach ihrer gemeinsamen Teilnahme in der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars", folgte jedoch ihre Trennung.


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren