Claudia Schiffer

Lesermeinung
Geboren
25.08.1970 in Rheinberg/Niederrhein, Deutschland
Alter
50 Jahre
Sternzeichen
Biografie
Claudia Schiffer hat den Begriff "Model" in eine neue Dimension erhoben. Sie glänzte auf mehr als 500 Titelblättern von Zeitschriften wie "Elle", "Harper's Bazaar", "Vogue" und "Cosmopolitan". Ihr Gesicht zierte das Titelbild des "Time Magazine", und sie war das erste Model, dessen Foto jemals auf dem Titel der Zeitschriften "Rolling Stone" und "Vanity Fair" erschien. Das "People Magazine" zählte sie zu den "25 schönsten Menschen" und das "US Magazine" zu den "10 schönsten Frauen" der Welt.

Nachdem ihr Vertrag mit Revlon, die zum ersten Mal in der Firmengeschichte ein Model für einen Zeitraum von sechs Jahren verpflichteten, ausgelaufen war, unterzeichnete Schiffer einen prestigeträchtigen, langfristigen Vertrag mit L'Oreal, der sie zur Botschafterin und internationalen Sprecherin für Kosmetik, Make-Up und Haarpflege des Unternehmens ernannte.

Im nordrhein-westfälischen Rheinbach geboren, begann Schiffers Model-Karriere 1987, als die Studentin in einer Düsseldorfer Diskothek entdeckt wurde. Kurz darauf wurde sie zum Aushängeschild der begehrten Guess-Kampagne, was sie zum gefragtesten Model der Welt machte.

Man sah Schiffer an der Seite von Matthew Modine, Beatrice Dalle und Dennis Hopper in Abel Ferraras "Blackout", der 1997 in einer Sondervorführung auf den Internationalen Filmfestspielen von Cannes gezeigt wurde. Außerdem sah man sie in "Friends and Lovers" (1999) mit Robert Downey jr. und in James Tobacks' Rapper-Film "Black & White" (2000).

Neben ihren Tätigkeiten für Zeitschriften rund um den Erdball hat Schiffer die Laufstege für alle Top-Designer beschritten. Sieben Jahre lang prägte sie die Kampagnen für Chanel, wo sie gleichsam als Muse unter anderem Top-Designer wie Karl Lagerfeld, Versace, Valentino oder Ralph Lauren inspirierte. Sie engagierte sich bei UNICEF, indem sie Mitglied des Arts and Entertainment Support Committee wurde, und hat zudem zwei Bücher herausgegeben - einen Bildband mit dem Titel "Memories" und ein schwarz/weißes Coffeetable-Buch, fotografiert von Designer Karl Lagerfeld.

Weitere Filme mit Claudia Schiffer: "Zoolander" und "666 - Trau keinem, mit dem du schläfst" (beide 2001), "Tatsächlich ... Liebe" (2003).

BELIEBTE STARS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Sängerin und Schauspielerin Ann-Margret
Ann-Margret
Lesermeinung
Mit "The Blues Brothers" begann Dan Aykroyds eigentliche Filmkarriere
Dan Aykroyd
Lesermeinung
In "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" nach 28 Jahren erneut an der Seite des Archäologen: Karen Allen.
Karen Allen
Lesermeinung
Schauspieler Chris Rock.
Chris Rock
Lesermeinung
Unverwechselbare Erscheinung: Ron Perlmann
Ron Perlman
Lesermeinung
Figur und Face stimmen, doch es fehlt immer noch der große Film: Shiri Appleby
Shiri Appleby
Lesermeinung
Louis Hofmann in der Netflix-Serie "Dark".
Louis Hofmann
Lesermeinung
Seit "Stargate" ging es aufwärts: Mili Avital
Mili Avital
Lesermeinung
Wurde als "Kommissarin Lund" auch in Deutschland
bekannt: Sofie Gråbøl
Sofie Gråbøl
Lesermeinung
Der gemütliche Dicke mit dem verschmitzten Blick: Ned Beatty
Ned Beatty
Lesermeinung
Multitalent aus Frankreich: Richard Berry
Richard Berry
Lesermeinung
Gefragter Schauspieler: Jonathan Pryce.
Jonathan Pryce
Lesermeinung
Zarte Schönheit aus Schweden: Marie Bonnevie
Maria Bonnevie
Lesermeinung
Gibt den Ganoven par excellence: Terrence Howard.
Terrence Howard
Lesermeinung