Louis Gossett jr.

Lesermeinung
Geboren
27.05.1936 in Brooklyn, New York, USA
Alter
85 Jahre
Sternzeichen
Biografie
Er ist einer der anerkanntesten Afro-amerikanischen Schauspieler auf der Bühne, im Film und im Fernsehen: Louis Gossett jr. In seiner High-School-Zeit interessierte er sich zunächst nur für Basketball, doch ein Beinbruch lenkte seine Vorliebe auf die Schauspielerei. Im Alter von 17 Jahren debütierte er 1953 in "Take a Giant Step" auf der Bühne und wurde noch im gleichen Jahr mit dem Donaldson Award als bester Newcomer ausgezeichnet. Nebenbei spielte Gosset weiter Basketball, so holten ihn die New York Knicks 1958 aus dem Collage aufs Spielfeld, 1960 gab er sein Kinodebüt an der Seite von Sidney Poitier in dem Drama "Ein Fleck in der Sonne" und kehrte erst 1961 zum Schauspiel zurück.

Verschiedene Fernseh- und Theaterproduktionen - darunter auch Auftritte in Serien wie "Bonanza"oder "Patridge Family" - folgten, fürs Kino übernimmt er eine Rolle in "A Raisin in the Sun", die er schon am Broadway gespielt hatte. Während dieser ersten Schaffensperiode arbeitet Louis Gossett jr. auch immer wieder als Sänger in Nachtklubs. Seinen Durchbruch zum Star erlebte Gossett schließlich als väterlicher Sklave in der weltberühmten TV-Mini-Serie "Roots" (1976) von Marvin J. Chomsky und David Greene. Für diese Rolle erhielt er einen Emmy-Award. 1982 wurde Gossett für seine Rolle des harten Ausbilders in Taylor Hackfords "Ein Offizier und Gentleman" mit dem Oscar als bester Nebendarsteller ausgezeichnet.

Von nun an ging es Schlag auf Schlag: Gossett spielte in "Der weiße Hai III", in "Der Wächter" (1984), den Außerirdischen in "Enemy Mine - Geliebter Feind" (1985), in den vier Filmen "Der stählerne Adler" (1985, 1988, 1992, 1994), in "The Punisher" (1989), in "El Diablo - Der mit dem Teufel tanzt" (1990), in "Lethal Justice" und "Die Josephine Baker Story" (1991), in "Ihr größter Coup" (1992), in "Monolith" (1993), "In der Hitze des Südens" und in "Eingesperrt" (1996).

Weitere Filme mit Louis Gossett jr.: "Das Buschbaby" (1969), "Der Hausbesitzer" (1970), "Zwei Galgenvögel" (1971),"Reisen mit meiner Tante" (1972), "Massenmord in San Francisco" (1973), "Die Tiefe" (1976), "Die Chorknaben", "Der schwarze Sheriff" (beide 1977), "Die schwarze Liste" (1978), "Zwei Gauner in der Wüste" (1979), "Die Feuerwalze" (1986), "Der Prinzipal - Einer gegen alle", "Ein Aufstand alter Männer", "Ein Zuhause für Joey", "Inside" (alle 1987), "Wer hat, der hat", "Unter fremden Sternen" (beide 1988), "Cover Up" (1990), "Sudie und Simpson" (1990), "Boy Soldiers", "Das Ende des Schweigens" (beide 1991), "Auf den Straßen von L.A. (1992), "Wildes Land" (TV-Mini-Serie), "Der letzte Held von Afrika" (beide 1993), "Der Fluch der hungernden Klasse", "Blue Chips", "Flashfire", "Mörderisches Menü", "Verraten und verkauft" (alle 1994), "Showdown in Managua", "Zooman - Gewalt in de Straße" (beide 1995), "Olympische Träume - Die Gail Devers-Story" (1996), "Bram Stoker's Legend Of The Mummy", "Power in Vaters Schuhen" (beide 1997), "The Inspectors - Der Tod kommt mit der Post" (1998), "Countdown in der grünen Hölle", "Love Songs - Liebe in Philadelphia", "Highwayman - Der Höllentrip" (alle 1999), "Die Farbe der Liebe", "The Inspectors - Zerrissene Beweise" (beide 2000), "For Love of Olivia" (2001), "What About Your Friends: Weekend Getaway" (2002), "Jasper, Texas", "Momentum" (beide 2003), "Solar Strike", "Lackawanna Blues", "Window", "Left Behind: World at War" (alle 2005), "All In", "Club Soda" (beide 2006), "Cover", "Daddy's Little Girls" (beide 2007)

Filme mit Louis Gossett jr.

BELIEBTE STARS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Als "Der Nachtfalke" weltweit bekannt: Gary Cole
Gary Cole
Lesermeinung
Seit "Stargate" ging es aufwärts: Mili Avital
Mili Avital
Lesermeinung
Wurde als "Kommissarin Lund" auch in Deutschland
bekannt: Sofie Gråbøl
Sofie Gråbøl
Lesermeinung
Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
James Remar.
James Remar
Lesermeinung
Bösewicht oder Ermittler: Iain Glen kann überzeugen
Iain Glen
Lesermeinung
Schauspieler Jesse Eisenberg.
Jesse Eisenberg
Lesermeinung
Der gemütliche Dicke mit dem verschmitzten Blick: Ned Beatty
Ned Beatty
Lesermeinung
Schauspieler Chris Rock.
Chris Rock
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Kam bei einem Autounfall ums Leben: Paul Walker.
Paul Walker
Lesermeinung
In "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" nach 28 Jahren erneut an der Seite des Archäologen: Karen Allen.
Karen Allen
Lesermeinung
Gefragter Schauspieler: Jonathan Pryce.
Jonathan Pryce
Lesermeinung