Tim Sander

Lesermeinung
Geboren
27.07.1978 in Berlin, Deutschland
Alter
44 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Tim Sander hat beim jungen TV-Publikum eine feste Fangemeinde: Von 1998 bis 2002 zählte er als Kai Scholl zum Hauptcast der RTL-Erfolgsserie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten". Bereits im zarten Alter von nur sechs Jahren synchronisierte der Berliner Zeichentrickfilme, später hörte man seine Stimme in Filmen wie "Hackers - Im Netz des FBI" und Serien wie "South Park" und "Kenan & Kel".

Nach seinem Ausstieg bei "GZSZ" hat Sander bereits eine ganze Reihe von TV-Produktionen abgeschlossen. Neben Episodenhauptrollen in "Edel & Starck", "Sternenfänger", "Anja und Anton" und "SOKO Leipzig" spielte er in Hansjörg Thurns TV-Film "Seventeen - Mädchen sind die besseren Jungs" (2002). Seine erste Kinohauptrolle hatte er schließlich 2001 in Connie Walthers Drama "Wie Feuer und Flamme". 2003 folgten mit "Die Klasse von '99" Tim Sanders zweiter Kinofilm und der TV-Film "Italiener und andere Süßigkeiten". 2004 sah man ihn an der Seite von Karoline Herfurth in der Liebeskomödie "Prinzessin macht blau".

Weitere Filme mit Tim Sander: "Alright Love", "Sex Up - ich könnt' schon wieder", "Crazy Partner", "Tote Hose - kann nicht, gibt's nicht" (alle 2005), "Nichts geht mehr" (Kurzfilm), "Eine Chance für die Liebe", "Verliebt in Berlin" (Serie), "Unter den Linden - Das Haus Gravenhorst" (TV-Sechsteiler), "Verschleppt - Kein Weg zurück" (alle 2006), "Entführt - Ich hol dich da raus" (2008).

BELIEBTE STARS

Mittlerweile schon lange dabei: Cybill Shepherd.
Cybill Shepherd
Lesermeinung
Patrick Joswig.
Patrick Joswig
Lesermeinung
Kam in Folge 1106 zur ARD-Telenovela "Rote Rosen" dazu: Anja Franke.
Anja Franke
Lesermeinung
Edle britische Schönheit: Rosamund Pike
Rosamund Pike
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
"American Beauty" machte ihn bekannt: Wes Bentley
Wes Bentley
Lesermeinung
"Akte X" machte ihn berühmt: Schauspieler David Duchovny.
David Duchovny
Lesermeinung
Kirsten Dunst gab schon als Kind ihr Kino-Debüt.
Kirsten Dunst
Lesermeinung
Längst etabliert: Sibel Kekilli
Sibel Kekilli
Lesermeinung
Spielt in renommierten Produktionen: Inga
Busch, hier in "Ghosted"
Inga Busch
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Anke Engelke bei einer Filmpremiere.
Anke Engelke
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Traci Lords schaffte den Absprung vom Pornofilm.
Traci Lords
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Julia Koschitz, geboren in Brüssel, ist eine österreichische Film- und Theaterschauspielerin.
Julia Koschitz
Lesermeinung
Immer wieder als zwielichtiger Typ besetzt: Christoph Bach (hier im "Tatort - Lu").
Christoph Bach
Lesermeinung
Eine schöne Schwedin: Tuva Novotny in dem in
Dänemark produzierten Thriller "Kandidaten"
Tuva Novotny
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN