Burn after reading - Wer verbrennt sich hier die Finger?

Chad Feldheimer (Brad Pitt) ist überzeugt, eine CR-Rom mit äußerst brisanten Daten in Händen zu halten. Vergrößern
Chad Feldheimer (Brad Pitt) ist überzeugt, eine CR-Rom mit äußerst brisanten Daten in Händen zu halten.
Fotoquelle: SWR/ARD Degeto
Spielfilm, Komödie
Burn after reading - Wer verbrennt sich hier die Finger?

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Burn after reading
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2008
Kinostart
Do., 02. Oktober 2008
DVD-Start
Do., 26. März 2009
SWR
Do., 21.09.
23:45 - 01:15


Der Washingtoner CIA-Mitarbeiter Osborne Cox tobt vor Wut. Nachdem er aufgrund seines Alkoholproblems degradiert wurde, schmeißt er seinen Job hin und beschließt, ein Buch über seine Zeit beim Geheimdienst zu schreiben. Zur gleichen Zeit plant seine Frau Katie, ihn zu verlassen. Sie kopiert für den bevorstehenden Prozess alle seine finanziellen Transaktionen und Steuerunterlagen auf eine CD-Rom – mit fatalen Folgen.

Die CD fällt dem reichlich naiven Duo Linda Litzke und Chad Feldheimer in die Hände, die in einem Fitnessstudio arbeiten und die Zahlen und Daten für vermeintlich brisante Informationen über den US-Geheimdienst halten. Sie beschließen, Cox zu erpressen.

Linda, die mit dem Geld Schönheitsoperationen finanzieren möchte, zieht ihren hoffnungslos dusseligen Komplizen immer tiefer in die Sache hinein und löst einen Dominoeffekt absurder Ereignisse aus. Zu noch mehr Durcheinander führt ihre Affäre mit dem gut aussehenden Frauenhelden Harry Pfarrer – nicht ahnend, dass dieser für die amerikanische Regierung arbeitet und ausgerechnet mit Cox' Frau Katie ein Verhältnis hat.

Natürlich bleiben die immer aberwitzigeren Verstrickungen und Affären auch der CIA nicht verborgen. Allerdings durchschauen nicht einmal die allwissenden Geheimdienstler, was es mit dem seltsamen Treiben auf sich hat.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Burn After Reading - Wer verbrennt sich hier die Finger?" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD L'arnacoeur - Der Auftragslover

Der Auftragslover

Spielfilm | 21.12.2017 | 23:55 - 01:33 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
MDR Eric (Sam Huntington), Zoe (Kristen Bell) und Windows (Jay Baruchel, re.) haben sich in "Star Wars"-Tracht geworfen.

Fanboys

Spielfilm | 22.12.2017 | 02:00 - 03:23 Uhr
4.33/503
Lesermeinung
RTL David (Nick Zano, M.) legt sich beim Santa-Casting mächtig ins Zeug.

Santa... Verzweifelt gesucht

Spielfilm | 23.12.2017 | 05:30 - 06:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Drei aus 22: Nadine, Lina und Carina wollen das Herz des Bachelors schneller schlagen lassen.

Noch bevor es bei RTL im neuen Jahr wieder heißt "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!", beginnt …  Mehr

Extrem eindeutiges Ergebnis: Natia Todua erhielt am Sonntagabend ganze 50,1 Prozent der Zuschauerstimmen und entschied so "The Voice" für sich.

Erst am Sonntagabend wurde Natia Todua zur "The Voice of Germany 2017" gewählt, jetzt steht mit "The…  Mehr

Nadja Uhl präsentiert die Doku an historischer Stätte in Babelsberg.

Die ARD blickt anlässlich 100 Jahren UFA auf die großen Jahre und die große nationale Propaganda des…  Mehr

Tamara Dietl hat ihren Mann bis zu seinem Tod 2015 zu Hause gepflegt.

Tamara Dietl hat ihren Mann Helmut Dietl bis zu seinem Tod im März 2015 gepflegt. Reiner Holzemer po…  Mehr

Ein manischer Erfinder glaubt noch immer daran, dass er den ganz großen Wurf landen könne. Er sammelt deshalb zahlreiche Unterlagen und Materialien. Irgendwann könnten sie ja für eines seiner Projekte nützlich sein.

Menschen, die jahrelang in der Obdachlosigkeit gelebt haben, gelten als gescheitert. Doch sind sie d…  Mehr