Burn after reading - Wer verbrennt sich hier die Finger?

Chad Feldheimer (Brad Pitt) ist überzeugt, eine CR-Rom mit äußerst brisanten Daten in Händen zu halten. Vergrößern
Chad Feldheimer (Brad Pitt) ist überzeugt, eine CR-Rom mit äußerst brisanten Daten in Händen zu halten.
Fotoquelle: SWR/ARD Degeto
Spielfilm, Komödie
Burn after reading - Wer verbrennt sich hier die Finger?

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Burn after reading
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2008
Kinostart
Do., 02. Oktober 2008
DVD-Start
Do., 26. März 2009
SWR
Do., 21.09.
23:45 - 01:15


Der Washingtoner CIA-Mitarbeiter Osborne Cox tobt vor Wut. Nachdem er aufgrund seines Alkoholproblems degradiert wurde, schmeißt er seinen Job hin und beschließt, ein Buch über seine Zeit beim Geheimdienst zu schreiben. Zur gleichen Zeit plant seine Frau Katie, ihn zu verlassen. Sie kopiert für den bevorstehenden Prozess alle seine finanziellen Transaktionen und Steuerunterlagen auf eine CD-Rom – mit fatalen Folgen.

Die CD fällt dem reichlich naiven Duo Linda Litzke und Chad Feldheimer in die Hände, die in einem Fitnessstudio arbeiten und die Zahlen und Daten für vermeintlich brisante Informationen über den US-Geheimdienst halten. Sie beschließen, Cox zu erpressen.

Linda, die mit dem Geld Schönheitsoperationen finanzieren möchte, zieht ihren hoffnungslos dusseligen Komplizen immer tiefer in die Sache hinein und löst einen Dominoeffekt absurder Ereignisse aus. Zu noch mehr Durcheinander führt ihre Affäre mit dem gut aussehenden Frauenhelden Harry Pfarrer – nicht ahnend, dass dieser für die amerikanische Regierung arbeitet und ausgerechnet mit Cox' Frau Katie ein Verhältnis hat.

Natürlich bleiben die immer aberwitzigeren Verstrickungen und Affären auch der CIA nicht verborgen. Allerdings durchschauen nicht einmal die allwissenden Geheimdienstler, was es mit dem seltsamen Treiben auf sich hat.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Burn After Reading - Wer verbrennt sich hier die Finger?" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Burn After Reading - Wer verbrennt sich hier die Finger?"

Das könnte Sie auch interessieren

BR Der Fotograf Michael Bender (Hardy Krüger jr.) hat eine süße Begegnung mit der charmanten Konditormeisterin Julia (Christine Neubauer).

Die Schokoladenkönigin

Spielfilm | 21.07.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
3/5012
Lesermeinung
SAT.1 Der Schuh des Manitu - Extra Large

Der Schuh des Manitu - Extra Large

Spielfilm | 21.07.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
2.9/5021
Lesermeinung
BR Balthasar Pelkofer (Fritz Wepper, rechts) hat sich mit Annette Eggers (Angela Roy, 3. von links) versöhnt, die Mutter seiner Mieterin Claire (Nina Bott, 2. von rechts), die mit ihrem Mann Guido (Kai Ivo Baulitz, 3. von rechts) in seinen Bungalow eingezogen ist. Auch mit seiner Tochter Maxi (Jasmin Schwiers, 2. von links) und ihrem Freund Paul (Wanja Mues) hat Balthasar das Kriegsbeil begraben.

Ein unverbesserlicher Dickkopf

Spielfilm | 21.07.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
Prisma-Redaktion
2.9/5010
Lesermeinung
News
Jette Joop ist selbst erfolgreiche Unternehmerin. Jetzt gibt sie ihr Wissen weiter.

Designerin Jette Joop möchte jungen Unternehmerinnen in ihrer Show "Jung, weiblich, Boss!" unter die…  Mehr

Radiomoderator, Jurist und Vorbild für einen weltweiten Kinohit: Adrian Cronauer, der mit seinem Slogan "Good Morning, Vietnam" bekannt wurde, ist verstorben.

Der legendäre Radio-DJ Adrian Cronauer ist tot. Aus seinen Kriegs-Erlebnissen wurde 1987 der Film "G…  Mehr

Sila Sahin und ihr Mann Samuel Radlinger sind Eltern geworden. Den Namen ihres Sohnes verraten sie aber noch nicht.

Sila Sahin und ihr Ehemann Samuel Radlinger sind stolze Eltern eines Sohnes geworden. Via Instagram …  Mehr

Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr