Prinzessin Lillifee genießt die rosa Feenwelt

Prinzessin Lillifee

KINOSTART: 26.03.2009 • Kindertrickfilm • Deutschland (2009) • 70 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Prinzessin Lillifee
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
70 Minuten

Prinzessin Lillifee und Schwein Pupsi wollen im Feenreich Rosarien Frieden stiften. Das allerdings ist gar nicht so einfach. Denn als im Nachbarort ein paar Feen ein Kräftemessen mit ihren Zauberkünsten veranstalten, sorgen sie für reichlich Chaos. Zwecks Harmonie will Lillifee nun ein Musical veranstalten, mit dem die genervten Trolle, Kobolde, Nixen und sonstigen Bewohner beschwichtigt werden sollen ...

Ein Film für das ganz junge (vor allem weibliche) Publikum. Wer bereits die Lillifee-Bücher von Monika Finsterbusch mochte, ist hier bestens aufgehoben. Die Nerven der begleitenden Eltern indes dürften strapaziert werden. Dennoch: die Umsetzung ist recht liebevoll gelungen und die Geschichte ist auch halbwegs neu.

Foto: Universum (Walt Disney)

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS