Vladimir Günstig - eine trojanische Affäre

KINOSTART: 01.01.1970 • Sciencefiction-Satire • Deutschland (2000)
Lesermeinung
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
Deutschland
Irgendwo im Ruhrgebiet arbeitet Hellmuth mit einem kleinen, verschworenes Team von Freunden an einem Sonnenkraftwerk, um endlich die Tür zum Solarzeitalter aufzustoßen. Aber niemand scheint sich für ihre Arbeit zu interessieren, mit Ausnahme des Russen Vladimir - ein ehemaliger KGB-Agent, der sich kurz nach der Wende mit Hellmuth angefreundet hat. Vladimir hält das Konzept der SunMachine für revolutionär. Immer wieder versucht er, seinem Freund klar zu machen, dass der Kampf der Systeme noch längst nicht vorüber ist und dass er mächtige, unsichtbare Feinde hat. Hellmuth kann darüber nur lachen. Eines Tages steht Noemi vor der Tür zum Solarlabor und will Hellmuth sprechen. Vladimir, der allein im Labor ist, bittet die junge Dame herein, aber er ist alarmiert: er glaubt ihrem mädchenhaften Lächeln nicht, denn er hatte sie am Vortag schon gesehen und Hellmuth schien sie gar nicht zu kennen. Während Noemi bei ihm sitzt und wartet, bietet Vladimir sein ganzes Können und seinen ganzen verschmitzten Charme auf, um das Fräulein in eine Falle zu locken, in der sie ihre wahren Absichten verrät. Es ist ein irrwitziges Gespräch. Vladimir ist darauf spezialisiert, ein Verhör zu führen, ohne dass der andere eine Ahnung davon hat. Als Hellmuth nach Hause kommt, scheint sich Vladimirs Verdacht im Nichts aufzulösen: Noemi ist tatsächlich die Tochter einer alten Freundin, die er allerdings ein paar Jahre nicht gesehen hat. Während Hellmuth freimütig von seinen neuesten Ideen und Entwicklungen spricht, entdeckt Vladimir zufällig, dass sie von einem Auto aus belauscht werden. Einer Eingebung folgend und zum allgemeinen Entsetzen, packt er das Mädchen und findet nach einem heftigen Handgemenge tatsächlich eine Abhörwanze unter ihrem Pullover. Weinend beteuert Noemi ihre Unschuld, Die beiden Agenten im Auto haben alles über Funk mitbekommen und wissen nun, dass sie enttarnt sind; mit entsicherten Waffen stürmen sie das Solarlabor. Vladimir, der auf einen solchen Mordanschlag vorbereitet ist, kommt ihnen jedoch zuvor. Nachdem Hellmuth seinen ersten Schock überwunden hat, überkommt ihn plötzlich ein Hochgefühl und er muss lächeln: Vladimirs paranoide Sicht der Dinge ist Realität, denn es gibt tatsächlich jemanden, der ihre Arbeit an der SunMachine ernst nimmt, sehr ernst sogar...

Neu im kino

The Son
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Plane
Action • 2023
prisma-Redaktion
Ein Mann namens Otto
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Moritz Bleibtreu setzt sich in "Caveman" mit seinem ganz persönlichen inneren Höhlenmenschen auseinander.
Caveman
Komödie
Die drei ??? – Erbe des Drachen
Familienfilm • 2023
prisma-Redaktion
Rache auf Texanisch
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Shotgun Wedding – Ein knallhartes Team
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Babylon – Rausch der Ekstase
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Scooter hautnah: Da die Band ohnehin viel ungeplante Freizeit hatte, ließen H. P. Baxxter (Bild) und Co. eine Dokumentation über sich drehen - "FCK2020 - Zweieinhalb Jahre mit Scooter".
FCK2020 – Zweieinhalb Jahre mit Scooter
Dokumentarfilm
Holy Spider
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
M3GAN
Horrorfilm • 2023
prisma-Redaktion
Belle & Sebastian – Ein Sommer voller Abenteuer
Familienfilm • 2022
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Action • 2023
prisma-Redaktion
The Banshees of Inisherin
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Insel der Zitronenblüten
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Blueback – Eine tiefe Freundschaft
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Was man von hier aus sehen kann
Tragikomödie • 2022
Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der denkwürdige Fall des Mr. Poe
Mysterythriller • 2022
Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Frieden, Liebe und Death Metal
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Ein Triumph
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
Avatar: The Way of Water
Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022

BELIEBTE STARS

Schauspielerin und Sängerin Sofia Carson bei den MTV Music Awards 2022.
Sofia Carson
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Demi Moore
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Oliver K. Wnuk ist u.a. durch "Stromberg" und "Nord Nord Mord" bekannt.
Oliver K. Wnuk
Lesermeinung
Ganz schön witzig: Mike Myers.
Mike Myers
Lesermeinung
Verkörpert quasi alles zwischen Priestern und Gangstern: Jason Isaacs.
Jason Isaacs
Lesermeinung
Schauspieler Sean Penn.
Sean Penn
Lesermeinung
Al Pacino im Jahr 2022.
Al Pacino
Lesermeinung
Erfolgreicher Schauspieler: Tommy Lee Jones.
Tommy Lee Jones
Lesermeinung
Hollywood-Star Robert De Niro.
Robert De Niro
Lesermeinung