Im Januar startet das hochkarätig besetzte Drama "Verborgene Schönheit" in den Kinos. Jetzt ist ein deutscher Trailer veröffentlich worden, in dem Will Smith in seiner Rolle als depressiver Howard Inlet, Briefe an Dinge wie den Tod, die Zeit und die Liebe schreibt.

Als erfolgreicher New Yorker Werbemanager führt Howard Inlet (Will Smith) ein sorgenfreies Leben. Eine schwere, persönliche Tragödie wirft ihn jedoch völlig aus der Bahn und Howard fällt in eine tiefe Depression. Seine Freunde und Mitarbeiter wollen das jedoch nicht einfach so akzeptieren und entwickeln einen drastischen Plan, um Howard zu erreichen.

Dieser schreibt schließlich Briefe an Dinge wie den Tod (Helen Mirren), die Zeit (Jacob Latimore) und die Liebe (Keira Knightley). Doch erst als diese Dinge als reale Personen vor ihm stehen, ändert sich etwas an seiner Haltung.

Inszeniert wird "Verborgene Schönheit" von Regisseur David Frankels ("Marley & Ich"). Ebenfalls zum prominenten Cast gehören Edward Norton ("Birdman (oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)"), Michael Peña ("Der Marsianer - Rettet Mark Watney"), Naomie Harris ("James Bond 007 - Spectre") und Kate Winslet ("Der Vorleser", "Steve Jobs").

"Verborgene Schönheit", ab 5. Januar 2017 in den deutschen Kinos.