Reality-Show bei SAT.1

"Promi Big Brother"-Sieger steht fest: "Wer ruft denn für mich an?"

07.12.2022, 23.54 Uhr

Während in Katar die Fußball-Stars um den WM-Titel spielen, kämpften die Reality-Stars und -Sternchen um den Sieg bei "Promi Big Brother". Ein Star machte das besser als alle anderen. Hier finden Sie alle Infos zur zehnten Staffel.

"Promi Big Brother" - Folge für Folge

Wer ist wann rausgeflogen, wer ist freiwillig gegangen und wer hat "Promi Big Brother" gewonnen? Hier können Sie es nachlesen.

Folge 20: Finale bei "Promi Big Brother" - Menderes Bagci, Sam Dylan, Rainer Gottwald und Micaela Schäfer machen den Sieg unter sich aus. Die Entscheidung fällt in einer Mischung aus Spielen und Votings. Während Rainer Gottwald beide Finalspiele für sich entscheidet und es so unter die Top 2 kommt, muss Micaela zweimal ins Voting-Duell. Erst gewinnt sie gegen Menderes, später gegen Sam. Ganz am Schluss haben dann ausschließlich die Zuschauer das Wort. Sie wählen Rainer Gottwald zum Sieger, den Box-Promoter, den vorher wohl kaum jemand auf dem Schirm gehabt hatte. Bei Rainer fließen nach der Entscheidung jede Menge Tränen. "Wer ruft denn für mich an?", fragt sich Rainer. "Ich bin doch so eine kleine Wurst."

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.
  • Im Finale: Rainer Gottwald (Platz 1), Micaela Schäfer (Platz 2), Sam Dylan (Platz 3), Menderes Bagci (Platz 4)
  • Vorher raus: Katy Karrenbauer, Jay Khan (beide Folge 19), Jennifer Iglesias (Folge 18), Doreen Steinert (Folge 17), Tanja Tischewitsch (Folge 15), Jörg Knör (Folge 14), Walentina Doronina, Catrin Heyne (beide Folge 12), Jörg Dahlmann (Folge 10), Diana Schell (Folge 8), Jeremy Fragrance (freiwilliger Auszug), Patrick Hufen (freiwilliger Auszug)

Folge 19: Im Zuschauervoting setzt sich Rainer Gottwald knapp gegen Katy Karrenbauer durch. Und damit reißen die guten Nachrichten für den Box-Promoter noch nicht ab. Auch im Spiel (Weihnachtsbaumwerfen und dann Weihnachtslieder raten) ist das Glück ihm hold. Rainer zieht damit als erster ins Finale ein. Und er darf zwei Mit-Finalisten auswählen. Natürlich fällt seine Wahl auf seinen Kumpel Menderes Bagci. Und auch Sam Dylan bekommt von Rainer ein Finalticket. Jay Kahn und Micaela Schäfer stehen damit kurz vor dem Finale auf der Exit-Liste. Die Entscheidung fällt noch am selben Abend. Für Micaela geht es mit dem Finale weiter, für Jay Khan ist die Show vorbei.

Folge 18: Im Exit-Duell zwischen Micaela Schäfer und Jennifer Iglesias entscheiden sich die Zuschauer für Micaela. Damit ist "Promi Big Brother" für Jennifer vorbei. Und schon wird die nächste Exit-Liste erstellt, diesmal per Nominierung. Menderes bekommt drei Stimmen, die auf Katy Karrenbauer fallen. Zudem wird Rainer Gottwald nominiert.

Folge 17: Die Entscheidung darüber, wer als nächstes das Haus verlassen muss, fällt zwischen Doreen Steinert und Kary Karrenbauer. Die Zuschauer voten Doreen aus dem Haus. Und auch für die nächste Folge gibt es schon eine Exit-Liste. Die Besetzung wird diesmal durch Spiele bestimmt. Letztendlich müssen Micaela Schäfer und Jennifer Iglesias beim nächsten Mal zittern.

Folge 16: Jens "Knossi" Knossalla ist zu Gast bei "Promi Big Brother. Erst kauft er für die Bewohner ein, dann darf er ein bisschen das Loft inspizieren. Dabei ist er vor allem eins: laut. Von der Nominierung bekommt er nichts mit. Katy Karrenbauer und Doreen Steinert bekommen die meisten Stimmen. Ihnen droht das Aus.

Folge 15: Nach der Nominierung von Tanja Tischewitsch durch Doreen Steinert kommt es zum Streit. "Du wärst die Letzte, die ich gewählt hätte. Wenn ich die Person liebe, nominiere ich sie nicht", wirft Tanja ihrer Mitstreiterin vor. "Sie hat mein Herz rausgerissen, in einen Mixer gesteckt und draufgedrückt." Hiflt aber alles nichts, im Zuschauervoting muss Tanja gegen Sam Dylan antreten - und verliert.

Folge 14: Stippvisite von Jeremy Fragrance bei "Promi Big Brother": Der Ex-Kandidat darf für seine früheren Mitarbeiter einkaufen und ein bisschen mit Marlene Lufen und Jochen Schropp quatschen. Wie immer kommt dabei ziemlich viel skurriles Zeug raus. Der nächste Auszug gerät dabei fast schon in den Hintergrund: Jörg Knör verliert das Voting gegen Rainer Gottwald und muss ausziehen. Auch Tanja Tischewitsch droht das Aus: Sie wird von Doreen Steinert auf die Exit-Liste gesetzt.

Folge 13: Nach einer feucht-fröhlichen Party und "Porno-Karaoke" kommt der große Kater. Als Kapitän des Gewinner-Teams im ersten Spiel muss Jay Khan drei Kandidaten nominieren. Seine Wahl fällt auf Sam Dylan, Jörg Knör und Rainer Gottwald. Sam Dylan entgeht dank seines Sieges in einem weiteren Spiel aber der Nominierung. Somit stehen Jörg und Rainer auf der Exit-Liste.

Folge 12: Direkt zu Beginn der Show steht der erste Rauswurf an. Im Duell gegen Jennifer Iglesias zieht Catrin Heyne den Kürzeren. Eigentlich schade, denn die hatte gerade so schön Beef mit Walentina Doronina angefangen. Doch auch deren Schicksal wird im Laufe des Abends besiegelt. Nach einer offenen Nominierung, die leider ziemlich geräuschlos verläuft, landet sie gemeinsam mit Jörg Knör auf der Exit-Liste. Mehr als 80 Prozent der Zuschauer voten Jörg. Damit ist Walentina raus. Jörg darf zu allen anderen ins Loft.

Folge 11: Die zweite Nominierung steht an. Vorher wird aber noch fleißig umgezogen: Jay Khan darf erstmals ins Loft, für Micaela Schäfer und Doreen Steinert geht es zurück in die Garage. Dann wird nominiert. Jörg Knör und Katy Karrrenbauer sind geschützt. Auf der Exit-Liste landen Jennifer Iglesias und Catrin Heyne.

Folge 10: Walentina Doronina darf ins Loft ziehen. Doch die Freude währt nur kurz, denn nach nur wenigen Minuten schicken die Zuschauer sie zurück. Auch für Sam Dylan ist das Luxusleben vorerst vorbei, auch er muss wieder in die Garage. Ganz vorbei ist "Promi Big Brother" für Jörg Dahlmann. Er wird als zweiter Kandidat rausgewählt.

Folge 9: Zum ersten Mal wird in dieser Staffel nominiert. Vorher darf Sam Dylan nach Votum der Loft-Bewohnerinnen aber noch in den Luxusbereich ziehen und ein bisschen Champagner schlürfen. Catrin Heyne muss nach Zuschauervoting den umgekehrten Weg gehen. Doreen Steinert landet wegen eines verlorenen Spiels auf der Exit-Liste. Auch Jennifer Iglesias droht das Aus, sie wird von Garagen-Teamkapitän Jörg Knör, der jemanden aus dem Loft-Bereich nominieren muss, auf die Liste gesetzt. Schließlich findet noch eine Einzel-Nominierung statt, in der Sam Dylan, Jörg Knör und Jörg Dahlmann die meisten Stimmen bekommen und somit ebenfalls auf der Exit-Liste landen. Nun haben die Zuschauer das letzte Wort.

Folge 8: Nun geht es los: Bei "Promi Big Brother" wird ausgesiebt. Der Bewohner mit den wenigsten Zuschauerstimmen muss gehen. Als erste Kandidatin trifft es Diana Schell. Außerdem wird in dieser Folge der Dachboden geräumt. Und Katy Karrenbauer darf von der Garage ins Loft ziehen.

Folge 7: Nach dem Abgang von Jeremy Fragrance füllt SAT.1 das "Promi Big Brother"-Loft mit Catrin Heyne auf. Die Dame ist mehr oder weniger bekannt aus "Goodbye Deutschland". Gute Nachrichten gibt es für Doreen Steinert: Die Sängerin gewinnt das Duell gegen Sam Dylan und darf ebenfalls ins Loft. Sam muss dagegen von der Garage zurück auf den Dachboden. Dort muss er zu allem Übel auch noch ohne Essen auskommen, denn das haben die Bewohner für ein kurzes Date von Walentina Doronina mit ihrem Freund Can eingetauscht. In der nächsten Folge wird dann der erste Bewohner rausgewählt.

Folge 6: Nach einer Woche "Promi Big Brother" und einer Woche ohne Essen hat Jeremy Fragrance die Nase voll. Kurz vor dem Ende der Folge verkündet der Duft-Influencer seinen freiwilligen Auszug. Man solle gehen, wenn es am schönsten ist, erklärt er. Vorher muss er aber noch schnell ein Steak für Micaela und Jennifer in den Ofen schieben. Die beiden Damen sind im Laufe der Folge zu Jeremy ins Loft gestoßen. Micaela dank Publikumsvoting und Jennifer dank eines Siegs im Spiels. Für die arme Walentina geht es hingegen nach dem Spiel zurück auf den Dachboden.

Folge 5: Es wird kräftig durchgemischt. Mit Walentina und Jeremy verlassen die letzten beiden Dachboden-Bewohner ihren Bereich. In einem Quiz-Duell, das vor allem Moderator Jan Stecker an seine Grenzen bringt, setzt sich Jeremy durch und darf ins Loft. Dort wohnt er nun erstmal alleine, denn die bisherigen Loft-Bewohner müssen auf den Dachboden. Ohne Mitbewohner wird Jeremy auf einmal ganz gesprächig und redet ununterbrochen. Mit sich selbst? Mit Big Brother? Mit den Zuschauern? Man weiß es nicht. Und Verliererin Walentina? Die landet in der Garage.

Folge 4: Es ist passiert: Jeremy Fragrance und Walentina Doronina sind nur noch zu zweit auf dem Dachboden. Denn gleich zwei ihrer Mitbewohner werden in die Garage geschickt. Wer allerdings auf mehr Beef gehofft hatte, wird zunächst enttäuscht. Die beiden Intimfeinde tragen die Entscheidung mit Fassung und führen ganz normale Gespräche. Walentina fürchtet sogar, dass ihr Freund eifersüchtig werden könnte. "Freund von Walentina: Da wird ganz sicher nichts passieren", versichert Jeremy. Jennifer Iglesias und Sam Dylan ziehen in die Garage, wo sie nicht mehr auf Menderes treffen. Er hat das Spielduell gegen Jay Khan verloren und findet sich unverhofft im Loft wieder.

Folge 3: Jeremy Fragrance weigert sich noch immer, seinen weißen Anzug gegen "Big Brother"-Klamotten zu tauschen und ist damit weiterhin für die Zuschauerwahl gesperrt. Vom Dachboden in die Garage darf stattdessen Jörg Knör ziehen. Somit wird es luftig auf dem Dachboden: Nur noch Jeremy, Sam Dylan, Walentina Doronina und Jennifer Iglesias harren dort oben aus. Für Tanja Tischewitsch geht es von der Garage ins Loft.

Folge 2: Der erste Promi gibt schon wieder auf: Versicherungsdetektiv Patrick Hufen hat nach einer Nacht genug vom Dachboden und der Sendung und sucht freiwillig das Weite. "Big Brother ist zu hart für mich", gibt er offen zu. Homeshopping-Moderatorin Diana Schell verliert das zweite Spiel der Garagenbewohner und landet unverhofft im Loft. Die anderen wissen noch immer nichts von diesem Luxusbereich. Katy Karrenbauer wird von den Zuschauern gewählt und darf den Dachboden Richtung Garage verlassen.

Folge 1: Der Großteil der Bewohner lebt schon seit zwei Tagen im "Promi Big Brother"-Haus, einige der Stars ziehen live in der Auftaltsendung ein. Darunter Jörg Knöw, Jörg Dahlmann und Katy Karrenbauer. Während es auf dem Dachboden direkt zu Streit kommt, weil Jeremy Fragrance seinen weigen "Signature" Anzug nicht ausziehen möchte, werden die Bewohner in der Garage mit einer Schock-Nachricht konfrontiert: Wer das erste Spiel verliert, muss heute schon wieder ausziehen. Was sie nicht wissen: Für den Verlierter geht tatsächlich es ins luxuriöse Loft. Box-Promoter Rainer Gottwald verliert das Schneckenrennen und muss die Garage verlassen. Zu seiner Überraschung findet er sich danach im Luxusbereich wieder. Jay Khan darf vom Bachboden in die nur unweit gemütlichere Garage ziehen.

Wann lief "Promi Big Brother"?

Die zehnte Staffel lief diesmal statt im Sommer im Winter. Start war der 18. November 2022. "Während anderswo der Ball durch die Wüste rollt, wird bei uns um den Reality-Thron und 100.000 Euro gekämpft", sagt SAT.1-Senderchef Daniel Rosemann. Die Fußball-WM in Katar begann nur zwei Tage später, am 20. November. "Promi Big Brother" lief täglich bei SAT.1 und Streaminganbieter Joyn.

Die Sendetermine im Überblick:

  • Folge 1: Freitag, 18. November, 20.15 Uhr
  • Folge 2: Samstag, 19. November, 23.35 Uhr
  • Folge 3: Sonntag, 20. November, 22.15 Uhr
  • Folge 4: Montag, 21. November, 22.15 Uhr
  • Folge 5: Dienstag, 22. November, 22.15 Uhr
  • Folge 6: Mittwoch, 23. November, 22.15 Uhr
  • Folge 7: Donnerstag, 24. November, 22.15 Uhr
  • Folge 8: Freitag, 25. November, 22.15 Uhr
  • Folge 9: Samstag, 26. November, 22.15 Uhr
  • Folge 10: Sonntag, 27. November, 22.15 Uhr
  • Folge 11: Montag, 28. November, 22.15 Uhr
  • Folge 12: Dienstag, 29. November, 22.15 Uhr
  • Folge 13: Mittwoch, 30. Novemer, 22.15 Uhr
  • Folge 14: Donnerstag, 1. Dezember, 22.15 Uhr

Wer waren die Kandidaten?

Am 11. November stellte SAT.1 die ersten Bewohner offiziell vor. Erotik-Model Micaela Schäfer zieht genauso in den Promi-"Knast"wie Stimmen-Imitator Jörg Knörr. Auch DSDS-Legende und Dschungelkönig Menderes Bagci ist dabei, ebenso wie die Sängerin und einstige "Popstars"-Gewinnerin Doreen Steinert. Einen Tag vor dem Start der Show wurde ein weiterer Kandidat offiziell vorgestellt: TikTok-Star Jeremy Fragrance. Auch Jürgen Milski, der einst durch die allererste "Big Brother"-Staffel zu TV-Ruhm kam, wurde mancherorts in der Gerüchteküche gehandelt. Er bestätigte eine Anfrage, die er allerdings aus Zeitgründen abgelehnt habe.

Die Teilnehmer im Überblick

  • Micaela Schäfer, Reality-Star
  • Menderes Bagci, "DSDS"-Legende und Ex-Dschungelkönig
  • Doreen Steinert, "Popstars"-Gewinnerin
  • Jörg Knör, Kult-Imitator
  • Jennifer Iglesias, Reality-Sternchen
  • Rainer Gottwald, Box-Manager
  • Jay Khan, Sänger
  • Tanja Tischewitsch, Reality-Sternchen und Schauspielerin
  • Sam Dylan, Reality-Star
  • Diana Schell, Homeshopping-Moderatorin
  • Jörg Dahlmann, Fußball-Kommentator
  • Walentina Doronina, Influencerin
  • Jeremy Fragrance, Influencer
  • Katy Karrenbauer, Schauspielerin
  • Patrick Hufen, Versicherungsdetektiv
  • Catrin Heyne, Auswanderin

Welche zwei Bereiche gab es diesmal?

Die Bewohner wurden diesmal auf Garage und Dachboden verteilt. In der Garage gab es Isomatten und Schlafsäcke, auch ein verstaubtes Auto, das sich die Prominenten zunutze machen konnten, war dort geparkt. Um im Wassertrog zu duschen, brauchte man die Hilfe einer zweiten Person, die am Pumpenrad drehte, bis Wasser floss. Versorgt wurden die Bewohner zunächst mit Brot, Trockenobst, Nüssen oder Gemüse. Später konnten sie einkaufen gehen und ihren Speiseplan selbst gestalten. Auf dem Dachboden ging es auch nicht komfortabler zu. Geschlafen wurde auf Isomatten, es gab kratzige Wolldecken, hier und da lag eine alte Klappliege oder ein ausrangiertes Polster herum. Beheizt war der Dachboden natürlich nicht. Für die Nahrungsmittelversorgung standen noch ein paar alte Konservendosen und Einmachgläser herum, aus denen sich die Bewohner ein nicht allzu üppiges Mahl zubereiten konnten. Es gab aber noch einen dritten Bereich, von dem die Bewohner zunächst nichts ahnten: das luxuriöse Loft.

Wer moderierte "Promi Big Brother"?

SAT.1 setzte erneut auf das bewähre Duo Marlene Lufen und Jürgen Schropp. "Mit 'Promi Big Brother' bieten wir das perfekte Gegenprogramm zur Fußball-WM - mit dem großen Unterschied, dass bei uns jede:r willkommen ist", sagte der Moderator. Direkt im Anschluss übernahmen Melissa Khalaj und Jochen Bendel in "Promi Big Brother - Die Late Night Show" die tägliche Live-Nachbesprechung in SAT.1.

Wer sind die bisherigen Sieger?

Bislang wurde die Promi-Ausgabe von "Big Brother" zehn Mal ausgestrahlt. Alle Gewinner finden Sie hier im Überblick:

  • Staffel 1: Jenny Elvers (2013)
  • Staffel 2: Aaron Troschke (2014)
  • Staffel 3: David Odonkor (2015)
  • Staffel 4: Ben Tewaag (2016)
  • Staffel 5: Jens Hilbert (2017)
  • Staffel 6: Silvia Wollny (2018)
  • Staffel 7: Janine Pink (2019)
  • Staffel 8: Werner Hansch (2020)
  • Staffel 9: Melanie Müller (2021)
  • Staffel 10: Rainer Gottwald (2022)


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren