Eisi Gulp belebt als Schauspieler und Kabarettist die deutsche TV- und Theaterlandschaft. Der gebürtige Münchner ist durch Rollen wie im "Tatort" oder in "Willkommen bei den Hartmanns" bekannt geworden.
Fotoquelle: picture alliance/dpa | Felix Hörhager

Eisi Gulp

Lesermeinung
Geboren
03.11.1955 in München
Alter
68 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Eisi Gulp, bürgerlich Werner Eisenrieder, ist ein deutscher Schauspieler und Kabarettist, der am 3. November 1955 in München geboren wurde.

Nachdem er in den 1970er-Jahren Tanzpantomime, Akrobatik und Stunt in München und Paris studiert hatte, gelang Eisi Gulp im Jahre 1980 mit seiner „Eisi Gulp Comedy Show“ (1980-2000) der Einstieg in das Kabarett. In den nächsten Jahren betätigte er sich sowohl als Moderator als auch als Tänzer in verschiedenen deutschen Fernsehsendungen, darunter „Live aus dem Alabama“ (1984-1997) und „Breakdance“ (1983-1984).

1985 übernahm er in der deutschen Komödie „Zuckerbaby“ (1985) eine der Hauptrollen und stand somit erstmals als Schauspieler vor der Kamera. Es folgten Auftritte in den TV-Serien „Café Meineid“ (1992-2002) und „München 7“ (TV-Serie, 2004-2013) und in Filmen wie „Der Fall Lucona“ (1993) und „Willkommen bei den Hartmanns“ (2016). Auch im Tatort ist Eisi Gulp immer wieder zu sehen. Dem deutschen Film- und Fernsehpublikum ist der Schauspieler vor allem aufgrund seiner zahlreichen Nebenrollen in erfolgreichen heimischen Produktionen bekannt. Seit 2013 spielt Eisi Gulp den kiffenden Vater des Polizisten Frank Eberhofer in den Verfilmungen der Kriminalromane von Rita Falk.

Sein Bühnenprogramm nutzt Eisi Gulp immer wieder auch als Plattform für persönliche Botschaften: So setzt sich der Schauspieler mit seiner Comedy-Reihe „Hackedicht oder was“ für die Drogenprävention ein.

Über das Privatleben von Eisi Gulp ist nicht allzu viel bekannt. Der Schauspieler ist geschieden und hat zwei erwachsene Söhne. Bereits seit vielen Jahren lebt er in einem umgebauten Kuhstall in der Nähe von Rosenheim, verbringt aber immer wieder auch längere Zeit auf dem afrikanischen Kontinent.

Filme mit Eisi Gulp

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung