Hoffentlich ist Ram heute wieder da! Amrita Rao als 
Sanjana

Main hoon na - Ich bin immer für dich da!

KINOSTART: 03.03.2005 • Bollywoodfilm • Indien (2004) • 179 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Main hoon na
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
Indien
Laufzeit
179 Minuten
Regie
Schnitt

Major Ram hat eine brisante Aufgabe: Er gehört zu der Friedensmission "Milaap", die endlich die jahrzehntelange Feindschaft zwischen Indien und Pakistan beenden soll. Das ist natürlich einfacher gesagt als getan, denn schnell stellt sich heraus, das böse Kräfte dies zu verhindern suchen. Sie haben es auf die attraktive Sanjana abgesehen, die Tochter des Generals, der die Friedensmission eingeleitet hat. Also muss Ram undercover zurück in die Schule, um die Schöne zu beschützen. Doch dort erwarten den Senior-Schüler einige Überraschungen. Neben eingeschleusten Doppelagenten und Mathetests gibt es da noch eine gefährlich hübsche Chemielehrerin...

Vor dem Hintergrund der Auseinandersetzungen zwischen Indien und Pakistan siedelt die erfolgreiche Bollywood-Choreografin Farah Khan ihr turbulentes Kinodebüt an, das in Indien zu einem riesigen Kassenschlager wurde. In der Mischung aus College-Romanze, Musical und Action-Thriller überzeugt Indiens Top-Star Shah Rukh in der Rolle des gebeutelten Major Ram. Klasse sind auch die spektakulären Action- und die beschwingten Tanzszenen.

Foto: Rapid Eye Movies

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS