Oh Jonathan, oh Jonathan!

KINOSTART: 09.05.1973 • Verwechslungskomödie • Deutschland (1973) • 97 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Oh Jonathan – oh Jonathan!
Produktionsdatum
1973
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
97 Minuten
Kamera
Ein kauziger alter Millionär will auf dem Sterbebett unbedingt noch die Braut seines verzogenen Sohnes kennenlernen. Als die mondäne Dame unauffindbar ist, engagiert der Sohn in seiner Not eine hübsche Garderobenhilfe, die ihre Rolle bald besser spielt, als es dem vermeintlichen Bräutigam lieb ist.

Darsteller

Heinz Rühmann
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung