Außerirdische greifen an!

Skyline

KINOSTART: 23.12.2010 • Scifi-Thriller • USA (2010) • 94 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Skyline
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
USA
Budget
10.000.000 USD
Einspielergebnis
66.821.036 USD
Laufzeit
94 Minuten

Als mitten in der Nacht ein blaues Licht erscheint, halten dies die immer noch betrunkenen Partygäste für eine Erscheinung, die sie dem Alkohol verdanken. Doch schon bald ist klar: Nicht nur in Los Angeles ist das Licht erschienen, sondern auch in anderen Metropolen auf dem gesamten Planet. Menschen, die mottengleich nach dem Licht streben, verschwinden bald spurlos. Die Clique um Jarrod und dessen Freundin Elaine entdeckt bald, dass eine außerirdische Streitmacht hinter dem geheimnisvollen Licht steckt und mit rasantem Tempo die gesamte Erdbevölkerung aufzusaugen droht ...

Dem Sciencefiction-Genre treu bleibend, erzählen Colin und Greg Strause nach "Aliens vs. Predator 2" nicht gerade eine intelligente Geschichte, wartem aber immerhin mit ein paar sehenswerten Spezialeffekten (die sich allerdings mit schlechten abwechseln) auf. Sie greifen dabei die immer wieder kursierenden Geschichten um Lichterscheinungen und Entführungen durch Aliens auf und strickten darum ein apokalyptisches Spektakel.

Foto: Wild Bunch (Central)

Darsteller
Schauspielerin Brittany Daniel bei der Filmpremiere zu "Little Man".
Brittany Daniel
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS