Sie lernten sich in der RTL-Nacktshow "Adam sucht Eva" kennen und lieben und erwarten nun ihr erstes gemeinsames Kind: Peer Kusmagk und Janni Hönscheid werden Eltern – und lassen sich auf dem Weg dorthin von RTL II in einer "Baby-Soap" begleiten.

Wohl kaum jemand hätte gedacht, dass sich zwei Kandidaten in der RTL-Sendung "Adam sucht Eva" ernsthaft verlieben. So geschehen ist es jedoch bei Moderator Peer Kusmagk und Profi-Surferin Janni Hönscheid. Völlig nackt haben sie sich im vergangenen Jahr auf einer Insel kennengelernt und erwarten nun ihr erstes gemeinsames Kind.

In "Janni & Peer... und ein Baby!" begleitet RTL II den ehemaligen Dschungelkönig und die 27-Jährige auf dem Weg in das Elternsein. Dabei zeigt sich laut RTL II, dass Kusmagk ein echter Lebenskünstler ist: "Zwischen Restaurantverkauf und Smoothie-Foodtruck ist der Berliner zeitgleich überall und nirgendwo", heißt es in einer Ankündigung zur Sendung.

Und auch für "Powerfrau" Janni Hönscheid ändere sich alles: "Statt Wellenreiten und Roter Teppich heißt es nun Schwangerschaftsgymnastik und Windeln wechseln." Wie das Paar den Spagat zwischen Rampenlicht, Beruf und einem Leben zu Dritt schaffen will, zeigt RTL II ab dem 7. August in fünf Folgen "Janni & Peer... und ein Baby!"