Kommt jetzt ein deutsches "Game of Thrones"? Das ZDF arbeitet an einer Serienadaption von Frank Schätzings Bestseller "Der Schwarm", wie der Mainzer Sender mitteilte.

Mit an Bord ist unter anderem Frank Doelger, der vier Staffeln von "GoT" produziert hat und für seine Arbeit viermal mit dem Emmy ausgezeichnet wurde. Bei "Der Schwarm" soll er nun die kreative Leitung übernehmen. Schätzing selbst arbeitet am Drehbuch mit.

"Keine Frage ist mir so oft gestellt worden, wie die nach der Verfilmung von 'Der Schwarm", erklärt der Autor. "Jedesmal lautete meine Antwort: Flaute. Wer hätte gedacht, dass die ideale Mannschaft doch noch zusammenfindet, dass visionäre Fernsehmacher und Top-Profis wie 'Game of Thrones'-Creative-Force Frank Doelger mit an Bord kommen und wir nun Kurs nehmen auf eine große internationale Serie, das erzählstärkste Format für ein Abenteuer wie den 'Schwarm."

Der rund 1000 Seiten starke Roman von Frank Schätzing erzählt, wie weltweit plötzlich Meerestiere Attacken gegen Menschen starten. Hinter den Angriffen steckt offenbar eine unbekannte Intelligenz, die versucht, die Menschheit auszulöschen. "Der Schwarm", Schätzings sechster und bislang erfolgreichster Roman, verkaufte sich in Deutschland rund fünf Millionen Mal und wurde in 20 Sprachen übersetzt. Schon seit längerem wurde über eine mögliche Kinoadaption spekuliert, die jedoch nie zustande kam.

"Schätzings 'Der Schwarm' ist heute relevanter und aktueller denn je und in seiner erzählerischen Vielschichtigkeit genau der richtige Stoff für eine moderne Event-Serie", glaubt ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler. "Mit starken Partnern entsteht eine deutsche Produktion mit internationalem Format."

Geplant sind acht Folgen, mit dem Dreh soll 2019 begonnen werden. Zur Besetzung ist noch nichts bekannt.


Quelle: teleschau – der Mediendienst