Axel Schreiber

Hoffnungsvoller Jungstar: Axel Schreiber
Vergrößern
Hoffnungsvoller Jungstar: Axel Schreiber
Fotoquelle: Mathias Davids
Axel Schreiber
Geboren: 30.01.1980 in Lübben, Deutschland
Sternzeichen: Wassermann

Axel Schreiber lernte die Schauspielerei an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Darüber hinaus reiste er 2004 in die Staaten, um im Filmmekka Los Angeles an einem speziellen Filmschauspieler-Training teilzunehmen. Seinen Durchbruch erzielte er schließlich mit der Rolle des Axel in der vielfach preisgekrönten Vorabendserie der ARD, "Türkisch für Anfänger" (2006/2007, u.a. Deutschen Fernsehpreis). Was nicht heißen soll, dass Schreiber zuvor nicht auch in anderen Rollen zu sehen war.

So spielte er etwa bereits 2002 in der ProSieben-Klamotte "Beach Boys - Rette sich wer kann", 2004 folgten die Kinokomödie "Autobahnraser", zwei Episoden-Auftritte in der Comedyserie "Frech wie Janine" und eine Rolle in der Krimiserie "Großstadtrevier". Ein Krimi ist auch "Doppelter Einsatz: Ein mörderischer Spaß" (2005), während Axel Schreiber mit "Aeon Flux" (2005) erstmals auch in einer US-Großproduktion zu sehen war.

Nicht viel besser als diese ist auch Wolfgang Eißlers Komödie "Der letzte Tanz" (2006), die Axel Schreiber als DJ an der Seite von Anna Brüggemann und Jana Pallaske zeigte. Dagegen hat das Psychodrama "Berlin am Meer" (2007) durchaus seine Qualitäten, und ebenfalls 2007 bewies Mike Marzuk mit seiner Kinokomödie "Weißt was geil wär?", dass unterhaltsame Filme nicht teuer sein müssen.

Weitere Filme und Serien mit Axel Schreiber: "Der Befehl" (2006), "Notruf Hafenkante" (2007, Serie), "Bis dass der Tod uns scheidet" (2008), "Alles Liebe" (2009).

Zur Homepage von Axel Schreiber


Alle Filme mit Axel Schreiber
TV-Programm
ARD

Bundestagswahl 2017

Report | 17:15 - 20:00 Uhr
ZDF

Bundestagswahl 2017

Report | 17:10 - 19:00 Uhr
RTL

Meine Wahl - Die Entscheidung

Report | 17:45 - 18:45 Uhr
VOX

auto mobil

Report | 17:00 - 18:15 Uhr
ProSieben

Star Wars: Angriff der Klonkrieger

Spielfilm | 15:00 - 18:00 Uhr
SAT.1

Der Kaufhaus Cop

Spielfilm | 16:05 - 17:55 Uhr
RTL II

Mein neuer Alter

Report | 17:00 - 18:00 Uhr
RTLplus

Staatsanwalt Posch ermittelt

Report | 17:45 - 18:35 Uhr
arte

Abenteuer Museum

Report | 17:30 - 18:25 Uhr
3sat

Heidi und Peter

Spielfilm | 17:00 - 18:30 Uhr
NDR

BINGO! - Die Umweltlotterie

Unterhaltung | 17:00 - 18:00 Uhr
MDR

MDR extra

Report | 17:45 - 18:50 Uhr
SWR

Die Wahl bei uns

Talk | 17:45 - 18:00 Uhr
BR

Die Entscheidung

Report | 17:30 - 18:30 Uhr
Sport1

Eishockey Live - DEL

Sport | 16:55 - 19:15 Uhr
ARD

TV-Tipps Berliner Runde

Report | 20:15 - 21:15 Uhr
ZDF

ZDF/ARD Berliner Runde

Talk | 20:15 - 21:15 Uhr
VOX

Das perfekte Profi Dinner

Unterhaltung | 20:15 - 23:15 Uhr
ProSieben

Jupiter Ascending

Spielfilm | 20:15 - 22:45 Uhr
SAT.1

Illuminati

Spielfilm | 20:15 - 22:55 Uhr
KabelEins

Buddy haut den Lukas

Spielfilm | 20:15 - 22:05 Uhr
RTL II

Fast verheiratet

Spielfilm | 20:15 - 22:45 Uhr
arte

TV-Tipps Traum meines Lebens

Spielfilm | 20:15 - 21:50 Uhr
WDR

Tatort

Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
3sat

Bodo Bach live: "Und ... wie war ich?"

Unterhaltung | 20:15 - 21:45 Uhr
NDR

Ein Hausboot zum Verlieben

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
MDR

Sagenhaft - Das Sächsische Elbland

Natur+Reisen | 20:15 - 21:45 Uhr
SWR

Hannes und der Bürgermeister

Unterhaltung | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

Der Habererbräu

Theater | 20:15 - 21:45 Uhr
Eurosport

Tennis

Sport | 22:00 - 22:55 Uhr
ARD

TV-Tipps Berliner Runde

Report | 20:15 - 21:15 Uhr
ARD

TV-Tipps Taxi

Spielfilm | 23:40 - 01:10 Uhr
arte

TV-Tipps Traum meines Lebens

Spielfilm | 20:15 - 21:50 Uhr
ZDFneo

TV-Tipps Die Tote ohne Alibi

TV-Film | 20:15 - 22:00 Uhr
ZDFneo

TV-Tipps Laim und die Zeichen des Todes

TV-Film | 22:00 - 23:30 Uhr

Aktueller Titel