Josefine Preuß

Sie ist die, die in "Türkisch für Anfänger" als Lena Erfolge feiert: Josefine Preuß. Vergrößern
Sie ist die, die in "Türkisch für Anfänger" als Lena Erfolge feiert: Josefine Preuß.
Fotoquelle: ipflash/shutterstock.com
Josefine Preuß
Geboren: 13.01.1986 in Zehdenick an der Havel, Deutschland

Sie ist die, die in "Türkisch für Anfänger" die Hauptrolle spielte und die, aus deren Sicht die grotesk-schrullig-komische Familienserie rund um eine türkisch-deutsche Patchwork-Familie erzählt wird: Josefine Preuß. Bevor sie erstmals in die Rolle der Lena Schneider schlüpfte, sah man die Darstellerin bereits in der KIKA-Serie rund um "Schloss Einstein", in der sie Anna Reichenbach spielte. Drei Jahre lang verkörperte sie den zickig-arroganten Charakter, der im Laufe der Jahre zu einer tragenden Rolle ausgebaut wurde.

Nach ihrem Ausstieg aus der Kinderserie sah man sie in diversen Serienrollen, außerdem in dem Jugenddrama "Jargo" an der Seite von Udo Kier und in einigen deutschen Teenagerkomödien wie "Klassenfahrt - geknutscht wird immer" und "Schüleraustausch - Die Französinnen kommen". Neben der Schauspielerei ist sie einige Jahre als Moderatorin der Kinderkanal-Büchershow "Quergelesen" tätig, außerdem arbeitet sie als Sprecherin für Hörbücher.

Durchbruch als chaotische Lena

Mit "Türkisch für Anfänger" gelingt ihr schließlich der Durchbruch. Durch die grotesk-überdrehte Rolle der pubertierenden Tochter wird sie allerdings auch verstärkt auf das komödiantische Fach festgelegt und bekommt vielfach Engagements für Komödien ("Küss mich, Genosse!") und parodistische Klamaukfilme ("Die Märchenstunde: Dornröschen - Ab durch die Hecke!", "Funny Movie: Eine wie keiner"). 2008 sieht man Josefine Preuß auch mal von einer anderen Seite. In dem Krimi "Das Duo - Echte Kerle" beweist sie, dass sie auch jenseits von Witz und Humor in Rollen bestehen kann. Josefine Preuß verkörpert eine des Mordes verdächtigte Schülerin sehr ernsthaft und überzeugt durch ihr beeindruckendes Spiel auf der ganzen Linie.

Wieder eine komische Rolle hat Preuß dagegen in dem Spaß "Lotta & die alten Eisen" (2010), in dem sie die junge Lotta gibt, die dem Erwachsenenleben noch recht orientierungslos gegenübersteht. Die TV-Komödie wurde vom Publikum so gut angenommen, dass die Darstellerin 2012 in der merklich ernsthafteren Komödie "Lotta & die großen Erwartungen" erneut in diese Rolle schlüpfte. Noch im gleichen Jahr entstand der dritte Teil "Lotta & die frohe Zukunft", bevor Josefine Preuß in dem Historienfilm "Die Pilgerin" in die Hauptrolle schlüpfte.

Das Sacher

Im Januar 2016 sah man Josefine Preuß in dem ZDF-Zweiteiler "Das Sacher". Hier spielte sie Konstanze von Traunstein, eine Adlige, die gegen ihren Willen verheiratet wird. In diesem Zusammenhang führte prisma-Chefredakteur Florian Blaschke ein Interview mit Josefine Preuß.

Lesen Sie hier was Josefine Preuß über ihre Rolle, ihre Liebe zum klassischen Fernsehen und ihre Vorbilbfunktion sagte.

Weitere Filme und Serien mit Josefine Preuß: "Pengo! Steinzeit!" (TV-Serie, 2002), "Inspektor Rolle" (TV-Serie, 2003), "Sabine!!" (TV-Serie, 2004), "Abschnitt 40" (TV-Serie), "In aller Freundschaft" (TV-Serie, beide 2005), "Afterhour", "Die Spezialisten: Kripo Rhein-Main" (TV-Serie, beide 2006), "SOKO Köln" (TV-Serie), "Im Namen des Gesetzes" (TV-Serie), "Ein Fall für zwei" (TV-Serie), "SOKO Leipzig" (TV-Serie), "Beutolomäus und die Prinzessin" (alle 2007), "Stolberg - Eisprinzessin", "Zwerg Nase" (beide 2008), "Der Stinkstiefel", "Tatort - Vermisst" (beide 2009), "Tatort - Die Unmöglichkeit, sich den Tod vorzustellen" (2010), "Beate Uhse - Das Recht auf Liebe", "Rubbeldiekatz" (2011), "Das Adlon - Eine Familiensaga" (2012), "Rubinrot", "Lost Place", "Tatort - Türkischer Honig" (alle 2013), "Die Hebamme", "Irre sind männlich" (beide 2014).


Alle Filme mit Josefine Preuß
TV-Programm
ARD

Die große Show der Naturwunder

Unterhaltung | 00:20 - 01:53 Uhr
ZDF

Markus Lanz

Talk | 23:30 - 00:45 Uhr
VOX

Death Race

Spielfilm | 22:45 - 00:55 Uhr
ProSieben

Mom

Serie | 00:15 - 00:40 Uhr
SAT.1

Criminal Minds

Serie | 00:05 - 00:55 Uhr
KabelEins

Miss Undercover 2

Spielfilm | 00:20 - 02:10 Uhr
RTL II

EXKLUSIV - DIE REPORTAGE

Report | 00:20 - 01:05 Uhr
RTLplus

Ruck Zuck

Unterhaltung | 00:15 - 00:35 Uhr
arte

Square für Künstler

Kultur | 00:30 - 01:00 Uhr
WDR

Tatort

Serie | 23:55 - 01:25 Uhr
3sat

Eine vernünftige Lösung

Spielfilm | 00:00 - 01:45 Uhr
NDR

Helen, Fred und Ted

TV-Film | 23:30 - 01:00 Uhr
MDR

Lebensretter

Report | 00:25 - 01:10 Uhr
HR

Verbotene Filme

Kultur | 00:15 - 01:00 Uhr
SWR

Blütenträume

TV-Film | 23:15 - 00:45 Uhr
BR

Startrampe

Musik | 00:30 - 01:00 Uhr
Eurosport

Radsport

Sport | 00:30 - 01:30 Uhr
ARD

TV-Tipps Verliebt in Amsterdam

Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

Der Kriminalist

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
RTL

Let's Dance

Unterhaltung | 20:15 - 23:15 Uhr
VOX

Chicago Fire

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
SAT.1

Luke Mockridge Live - I'm Lucky, I'm Luke

Unterhaltung | 20:15 - 22:15 Uhr
KabelEins

Navy CIS: New Orleans

Serie | 20:15 - 21:10 Uhr
RTL II

Hercules

Spielfilm | 20:15 - 22:05 Uhr
RTLplus

Ritas Welt

Serie | 20:15 - 20:35 Uhr
arte

Im Nirgendwo

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
WDR

Die A40 - Lebensader im Revier

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat

Der Bus, der Mob und das Dorf

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR

die nordstory

Natur+Reisen | 20:15 - 21:15 Uhr
MDR

Musik auf dem Lande

Unterhaltung | 20:15 - 21:45 Uhr
SWR

Expedition in die Heimat

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

Hubert und Staller

Serie | 20:15 - 21:00 Uhr
Sport1

Bundesliga Aktuell

Sport | 20:15 - 21:00 Uhr
Eurosport

Nachrichten

Nachrichten | 22:55 - 23:00 Uhr
ARD

TV-Tipps Verliebt in Amsterdam

Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
arte

TV-Tipps Worst Case Scenario

Spielfilm | 23:15 - 00:30 Uhr
3sat

TV-Tipps makro

Report | 21:00 - 21:30 Uhr
3sat

TV-Tipps Befrei uns von dem Bösen

Spielfilm | 22:35 - 00:05 Uhr
RBB

TV-Tipps Die Häupter meiner Lieben

Spielfilm | 22:45 - 00:05 Uhr
Disney Channel

TV-Tipps Mulan

Spielfilm | 20:15 - 21:50 Uhr

Aktueller Titel