Auf in den Kampf... - Nikolaj Ochlopkow schlägt zu

Alexander Newski

KINOSTART: 01.01.1970 • Filmbiographie • UdSSR (1938) • 112 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Alexandr Newski
Produktionsdatum
1938
Produktionsland
UdSSR
Laufzeit
112 Minuten
Schnitt
13. Jahrhundert. Deutsche Ordensritter überziehen Russland mit blankem Terror. Die Bevölkerung bittet Fürst Alexander Newski, den Kampf gegen die Eroberer anzuführen. Die Freunde Buslai und Olaxitsch schließen sich ihm an, denn die schöne Olga will den Tapfersten von ihnen heiraten. Auf dem zugefrorenen Peipus-See kommt es zur erbitterten Schlacht gegen die überlegenen Ritter...

Während des Hitler-Stalin-Paktes noch verboten, heizte nach dem Überfall deutscher Truppen auf die Sowjetunion, am 22. Juni 1941, in den sowjetischen Kinos das pathetische Heldenepos die Gemüter nun so richtig an. Über dreißig Minuten lang lässt Eisenstein ein russisches Heer gegen Tausende Ritter des Deutschen Ordens kämpfen und glanzvoll siegen. Die historische Schlacht soll am 5. April 1242 auf dem zugefrorenen Peipus-See stattgefunden haben. Bereits frühe russische Chroniken berichten, dass die Ordensritter im berstenden Eis eingebrochen und in den Fluten versunken seien. Unzählige Opfer waren zu beklagen. Eisenstein machte daraus ein Objekt der Propagandamaschinerie. Denn frühe Ordenschroniken, beinahe Zeitzeugen, berichten allenfalls über ein kleines Scharmützel; niemand hatte etwas von einer gigantischen Schlacht gehört. Egal, dem gigantischen,, brillant inszenierten historischen Spektakel tut dies keinen Abbruch.

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung