Jetzt wird geballert! Stuart Lancaster und Karen Ceral
Jetzt wird geballert! Stuart Lancaster und Karen Ceral

Guten Morgen... und auf Wiedersehen

KINOSTART: 01.01.1970 • Sexfilm • USA (1967)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Good Morning... and Goodbye!
Produktionsdatum
1967
Produktionsland
USA
Regie
Music
Kamera
Das konnte nicht gut gehen: Als sich die hübsche Angel mit dem Kiesgrubenarbeiter Stone einlässt, ruft das den eifersüchtigen Ehemann Burt auf den Plan. Zwischen den Kontrahenten kommt es zum Duell...

Eine der üblichen Dreiecksgeschichten und im Prinzip der eigentliche Beginn des sogenannten Russ-Meyer-Touch: Eine Story mit wenig Zusammenhang, ausgeprägte Sexszenen, ausgefeiltere Kameraeinsätze, ironische Kommentare auch in Vulgär-Sprache und hektischer Schnitt. Also: Prima Unterhaltung und außerdem Don Johnson in einer frühen Rolle!

Darsteller
Wurde mit "Miami Vice" bekannt: Don Johnson.
Don Johnson
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Für ihre Rolle in Fatih Akins "Aus dem Nichts" erhielt Diane Kruger den Darstellerpreis der 70. Filmfestspiele von Cannes.
Diane Kruger
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung