Julie und die Dickschädel

KINOSTART: 01.01.1970 • Heimatkomödie • Frankreich/Schweiz (1994)
Lesermeinung
Originaltitel
Le combat des reines
Produktionsdatum
1994
Produktionsland
Frankreich/Schweiz
Kamera
Nach dem Tod ihres Vaters kommt die junge Akademikerin Julie zurück in ihr Walliser Heimatdorf. Sie übernimmt den bankrotten elterlichen Hof und steckt den Rest ihres Vermögens in die preisgekrönte Kampfkuh Glorieuse. Die soll Julie dabei helfen, dem langjährigen Widersacher ihres Vaters, dem reichen Viehzüchter und heimlichen Dorfpotentaten Prosper Karlen, eins auszuwischen. Doch im Ring auf der nahen Alp unterliegt Glorieuse kläglich. Gewinnerin wird Tempête aus dem Stall von Prosper. Julie verliert aber nicht nur den Kampf, sondern kurz darauf auch die Kuh. Erst ihr Jugendfreund und Verehrer, der Helipilot Jean-Louis, findet die wahre Todesursache: Ein rostiger Nagel zwischen den Augen hat das arme Tier getötet. Die entsetzte Julie beschuldigt öffentlich Prosper dieser Untat. Als der sich wenig später bei einem Unfall den Arm bricht, weil jemand einen Bienenschwarm in seinem Auto versteckt hat, fällt der Verdacht auf Julie. Die aber plagen ganz andere Sorgen: Sie will Revanche, und zwar im Ring zu Martigny. Von Rivalität und Liebeshändeln, von Bauernschläue und Versöhnung erzählt Pierre-Antoine Hiroz in seiner modernen Heimatkomödie "Julie und die Dickschädel".
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung