Lotte und ihr Onkel auf Abenteuertour
Lotte und ihr Onkel auf Abenteuertour

Lotte und das Geheimnis der Mondsteine

KINOSTART: 20.09.2012 • Kinder-Trickfilm • Estland, Lettland (2011) • 75 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Lotte ja kuukivi saladus
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Estland, Lettland
Einspielergebnis
533.442 USD
Laufzeit
75 Minuten
Schnitt

Für das Hundemädchen Lotte steht ein neues Abenteuer auf dem Plan. Gerade noch hat sie den Mond angeschaut und sich gefragt, wer dort oben wohl lebt, schon tauchen mitten in der Nacht Kapuzenmännchen auf, die versuchen einen Mondstein zu stibitzen. Doch Lotte kann den Diebstahl gerade noch verhindern. Sie überredet ihren Onkel Klaus, der einst den Stein mitbrachte, zu einer Expedition. Lotte will unbedingt das Geheimnis des Steins lüften ...

Janno Põldma und Heiki Ernits inszenierten diesen kindgerechten Animationsspaß. Nach "Lotte im Dorf der Erfinder" ist dies bereits der zweite Kinofilm mit dem pfiffigen Hundemädchen, das unter anderem durch seinen Auftritt aus der dazugehörigen TV-Serie bei KiKa vielen jüngeren Kinder bekannt ist. Auch wenn heute eher 3D- und Computer-Animationen angesagt sind, weiß dieser eher schlichte Zeichentrickfilm durchaus zu unterhalten - zumindest das Vorschulpublikum.

Foto: Pandastorm Pictures (KinoStar)

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion