Hoffentlich riecht mich das Vieh nicht! James Murray
Hoffentlich riecht mich das Vieh nicht! James Murray

Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster

KINOSTART: 01.01.1970 • Sechsteilige Abenteuerserie • Großbritannien (2006)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Primeval
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Großbritannien

Unerklärliche Phänomene erschüttern Großbritannien: Eine riesige Kreatur macht in den Vorstädten Jagd auf Menschen und verschwindet ebenso plötzlich, wie sie aufgetaucht ist. Evolutionsbiologe Professor Nick Cutter versucht mit seinem Team, den unglaublichen Berichten auf den Grund zu gehen...

Der bereits mit dem Emmy ausgezeichnete Produzent und Zoologe Tim Haines ("Dinosaurier - Im Reich der Giganten") wandelt hier erneut auf den Spuren von Steven Spielbergs erfolgreicher Dino-Trilogie "Jurassic Park" und zauberte einen effektvollen Sechsteiler, der mit erstklassigen Spezialeffekten und seinem typisch britischen trockenen Humor besticht. Als Evolutionsbiologe Professor Nick Cutter überzeugt hier der britische Charakterdarsteller Douglas Henshall, der deutschen Zuschauern aus Filmen wie "Lover oder Loser", "Albtraum ohne Ende" und "It's All About Love" bekannt sein dürfte.

Foto: Polyband

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung