Die unmenschlichen Anstrengungen stehen den
Soldaten in die Gesichter geschrieben

The Pacific

KINOSTART: 15.03.2010 • Zehnteilige Miniserie • USA (2010)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Pacific
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
USA
Budget
120.000.000 USD

Am 7. Dezember 1941 überfällt Japan Pearl Harbor. Die Folge: Die USA greifen aktiv in den Zweiten Weltkrieg ein. Freiwillige Soldaten, Sergeants und Offiziere der Navy werden an die Front geschickt. Voller Euphorie beginnt für die Freunde Runner, Chuckler, Hoosier, Gibson und andere die Überfahrt auf die Pazifikinsel Guadalcanal. Doch das vermeintliche Paradies erweist sich als der erste brutale Kriegsschauplatz - heroische Illusionen sind schnell dahin ...

Das für 24 Emmys nominierte und unter anderem als beste Miniserie ausgezeichnete Kriegsspektakel von Jeremy Podeswa, Timothy Van Patten und David Nutter begleitet ihre Protagonisten von der ersten Schlacht gegen die Japaner auf Guadalcanal über den Dschungel am Cape Gloucester und zu den befestigten Stellungen auf Peleliu, vom blutgetränkten Strand auf Iwo Jima und dem Grauen auf Okinawa bis zur triumphalen, aber beklemmenden Rückkehr nach Ende des Krieges. Aufwändig und atmosphärisch dicht inszeniert und von Tom Hanks, Steven Spielberg und Gary Goetzman produziert, beruhen die Ereignisse auf den wahren Erlebnissen der U.S.-Marines Robert Leckie (Autor von "Helmet for My Pillow"), Eugene Sledge (Autor von "With the Old Breed" und "China Marine") und John Basilone, die die Kämpfe im Pazifik hautnah miterlebten.

Foto: Warner

Darsteller
Rami Malek in seiner Rolle als Elliot Alderson in der Hacker-Serie "Mr. Robot".
Rami Malek
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS