Der 18-jährige Felix will unbedingt ein gewissenhafter Polizeibeamter werden. Den Unterricht unter der Leitung des Ausbilders Lancelle saugt er noch begieriger auf als seine beiden Freunde Bernie und Milka. Kurz vor der Prüfung werden die drei bei einer Demo eingesetzt. Felix trifft dabei die souveräne Inderin Ra, die ihn überrumpelt und mit den eigenen Handschellen ankettet. Sie setzt sich mit legalen und weniger legalen Mitteln für Asylbewerber aus ihrer Heimat ein und will den jungen Polizisten für ihre Zwecke ausnutzen...

Dieser TV-Film von Christian Wagner ("Wallers letzter Gang") versteht es geschickt, Polizeiarbeit und Asylproblematik miteinander zu verbinden und darüberhinaus noch eine imposante Liebesgeschichte zu erzählen. Die indische Darstellerin Indira Varma gilt seit dem Film "Kama Sutra" in ihrem Heimatland als Star.