Zehnte Staffel bei VOX

In der "Höhle der Löwen" werden die Seiten gewechselt

von Jasmin Herzog
Sieben Löwen sind heiß auf Deals: Wir stellen die Investoren aus der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" vor.
BILDERGALERIE
Sieben Löwen sind heiß auf Deals: Wir stellen die Investoren aus der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" vor.  Fotoquelle: TVNOW / Bernd-Michael Maurer

Jubiläum in der "Höhle der Löwen": Bei VOX läuft die zehnte Staffel der Gründershow. Es gibt zwei Gast-Juroren, die die Seiten wechseln, und einen Star-Koch, der sein Start-up vorstellt.

VOX
Die Höhle der Löwen
Unterhaltung • 06.09.2021 • 20:15 Uhr

Nach 513 Startup-Pitches, 261 Deals und einer Gesamtinvestitionssumme von über 50 Millionen Euro darf sich das VOX-Erfolgsformat "Die Höhle der Löwen" zum Staffel-Jubiläum durchaus ein wenig feiern. Im zehnten Durchgang wartet die 2014 gestartete Gründershow (ab 6. September, montags, 20.15 Uhr, VOX) dann auch mit einer kleinen Premiere auf: Erstmals kommen Gäste als Löwin respektive Löwe zum Einsatz, die genau wissen, wie es ist, eine Idee vor den Investoren – und nicht zuletzt einem großen Fernsehpublikum – zu verkaufen: Jung-Unternehmerin Anne und Jung-Unternehmer Stefan Lemcke von der "Geschmacksmanufaktur Ankerkraut" standen 2016 in der dritten Staffel selbst vor den potenziellen Investoren und konnten schließlich Frank Thelen von sich überzeugen.

"Ankerkraut" ist eine echte DHDL-Erfolgsgeschichte: Aus einer kleinen Gewürzproduktion in der heimischen Küche wurde ein florierendes Unternehmen mit über 200 Mitarbeitern. Inzwischen kann das Unternehmen von Anne und Stefan Lemcke mehr als 400 Produkte anbieten und verzeichnet einen beeindruckenden Jahresumsatz von 60 Millionen. Die Produkte stehen inzwischen in rund 6.500 Läden – nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, Italien und der Schweiz. In der zehnten Staffel, die auch die insgesamt 100. Folge enthalten wird, wechseln sie nun – in einem Gastauftritt – die Seite und beurteilen selbst die Performances der Bewerberinnen und Bewerber. Auch einen Promi-Auftritt soll es wieder geben: Starkoch Christian Lohse ist zu Gast.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Natürlich locken mit ihrem Geld und ihrer ökonomischen Expertise auch die bekannten Löwinnen und Löwen Carsten Maschmeyer, Nico Rosberg, Ralf Dümmel, Dagmar Wöhrl, Nils Glagau, Georg Kofler und Judith Williams, die als einzige Investorin seit der ersten Staffel dabei ist. Welche Startups haben es ihnen in den acht neuen Folgen angetan? Eine große Rolle soll in der zehnten Staffel Mobilität spielen: Unter anderem wird ein hochmodernes Motorrad präsentiert sowie ein ultrakleiner Campinganhänger. Auch Nachhaltigkeit ist abermals ein Thema: Grüne Produkte aus den Bereichen Kosmetik, Haushalt, Garten und Technologie werden vorgestellt.

Die Löwen musizieren

In der ersten Episode der Jubiläumsstaffel geht es unter Moderation von Amiaz Habtu zunächst kulinarisch und musikalisch zu: Die Brüder Rui (35) und Carlos Duarte Ramalheiro (41) stellen ihre Musiklern-App "Classplash" vor, die Kindern einen einfachen Zugang zum Erlernen von Instrumenten bieten soll. Ausprobieren dürfen aber auch die Löwinnen und Löwen: Maschmeyer, Dümmel und Co. versuchen sich an Blockflöte und Ukulele. Ob das gemeinsame, nunja, Konzert jedoch die Investitionsfreude erhöhen kann?

Per Gaumenfreude versuchen indes "Osmans Töchter" die Investoren auf ihre Seite zu ziehen. So heißt das Jungunternehmen der Gründerinnen Arzu Bulut (48), Yudum Korkut (33) und Constanza Hörrmann (26), die mit türkischer Meze im Glas Feinschmecker überzeugen wollen. So viel sei laut VOX verraten: Mehrere Angebote sorgen für einen hitzigen Wettstreit, und am Ende soll Dagmar Wöhrl sogar ein paar Tränen vergießen.

Dass es neben Vorzeigeprojekten wie "Ankerkraut" auch eine andere Seite bei DHDL gibt, will die VOX-Show in der runden Staffel ebenfalls nicht verheimlichen: So wird erstmals ein kompletter Exit ehemaliger DHDL-Gründer präsentiert. Zudem wartet auf die Zuschauer ein Rekord: Satte fünf Millionen fordern zwei Jungunternehmer für 50 Prozent ihres Start-ups – die höchste jemals geforderte Summe. Den bisherigen Rekorddeal verzeichnet übrigens das Unternehmen "Smartsleep" mit einer Summe von 1,5 Millionen Euro (davon eine Million Medienvolumen).

Die Höhle der Löwen – Mo. 06.09. – VOX: 20.15 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren