Hardy Krüger jr.

Hardy Krüger jr.
Geboren: 09.05.1968 in Lugano, Schweiz
Sternzeichen: Stier

1999 ritt er als Bösewicht mordend in "Der Kurier des Zaren" über den Bildschirm: Hardy Krüger jr., Sohn des bekannten Schauspielers und Globetrotters Hardy Krüger. Mittlerweile ist er international gefragt und hat einige Projekte beendet. Waren es zunächst noch Nebenrollen wie etwa in "Asterix und Obelix gegen Caesar" (1998), so überzeugte Krüger danach in mehreren Hauptrollen, zumal die Ähnlichkeit mit dem Vater im Alter wächst.

Ist es da vielleicht gar ein Problem, der Sohn eines so bekannten Vaters zu sein? "Schon lange nicht mehr", betont er. "Das ist eine ganz andere Generation. Ich habe aber lange gebraucht, in diese Verantwortung reinzuwachsen. Hier in Deutschland wirkte der Name meines Vaters wie eine Lupe und Fehler wurden einem kaum verziehen. Aber ich möchte natürlich auch den Namen weiter tragen. Letztendlich war es auch eine Herausforderung, die einen stark macht und einen treibt. Besonders schön ist die Idee, gemeinsam einen Film zu machen."

Krüger jr. erhielt seine Schauspielausbildung 1989-1991 bei Lee Strasberg in Los Angeles, bevor er 1993 privaten Unterricht in München nahm. Darüber hinaus besuchte er 1997 die Stuntschule Augsburg und ein Jahr später die Schule für Kampfsport in Köln. Aus den filmischen Kinderschuhen ist Hardy jr. seit der TV-Serie "Nicht von schlechten Eltern" (1993) und seinem Ausstieg aus der Serie "Gegen den Wind" (1997) herausgewachsen. "In den fünf Jahren der Serie mit 110 Drehtagen im Jahr konnte man viel Erfahrung sammeln. Ich hatte da ja eine interessante Figur, die sich ständig entwickelte. Ich war der Troubleshooter."

Danach drehte er in Frankreich, Italien, Australien, unter anderem auch die romantische Komödie "Ich wünsch Dir Liebe" (1998). Kann er sich denn heute schon seine Rollen aussuchen? "Man muss sich ständig weiter entwickeln, dann ist man interessant. Nur ist es oft ein Problem, dass die Filme, die ich in den letzten zwei Jahren gemacht habe, erst jetzt laufen." So etwa "Vortex" (2000), ein düsterer Genrefilm, das in Frankreich erfolgreiche Melodram "Le cocu magnifique" (1999) oder das historische Australien-Drama "Barbara Wood: Traumzeit" (2000), mit Alexandra Kamp.

Weitere Filme mit Hardy Krüger jr.: "Sexy Lissy - Papas bester Freund" (1996), "Zerschmetterte Träume - Eine Liebe in Fesseln" (1998), "Frauen die Prosecco trinken" (1999), "Und das ist erst der Anfang", "Nancy & Frank - A Manhattan Love Story" (beide 2000), "Bel Ami - Liebling der Frauen" (2001), "Stauffenberg" (2004), "Die Schokoladenkönigin" (2005), "Robin Pilcher: Jenseits des Ozeans", "Plötzlich Opa", "Das Traumhotel - Seychellen" (alle 2006), " "Forsthaus Falkenau" (Serie, 2007/2008), "Toni Costa - Kommissar auf Ibiza" (2011).


Alle Filme mit Hardy Krüger jr.
TV-Programm
ARD
Vorstadtweiber
Serie | 02:30 - 03:15 Uhr
ZDF
Frontal 21
Report | 02:55 - 03:40 Uhr
RTL
CSI: Miami
Serie | 03:10 - 03:55 Uhr
ProSieben
The Flash
Serie | 02:45 - 03:25 Uhr
SAT.1
Auf Streife - Die Spezialisten
Report | 02:55 - 03:35 Uhr
RTL II
Die Forensik-Detektive
Report | 02:50 - 03:35 Uhr
RTLplus
Das Strafgericht
Report | 03:00 - 03:45 Uhr
arte
Blutsgeschwister
Report | 02:15 - 03:15 Uhr
WDR
Lokalzeit aus Düsseldorf
Report | 03:00 - 03:25 Uhr
3sat
Die Inseln der Queen
Natur+Reisen | 03:00 - 03:40 Uhr
NDR
NDR Talk Show
Talk | 01:05 - 03:20 Uhr
MDR
Hart aber fair
Talk | 02:40 - 03:55 Uhr
HR
strassen stars
Unterhaltung | 02:55 - 03:25 Uhr
SWR
Das Beste aus "Verstehen Sie Spaß?"
Unterhaltung | 02:55 - 03:40 Uhr
BR
Capriccio
Kultur | 02:50 - 03:20 Uhr
Sport1
Teleshopping Nacht
Report | 03:05 - 03:20 Uhr
Eurosport
Tennis
Sport | 03:00 - 05:00 Uhr
DMAX
Future Weapons
Report | 02:45 - 03:30 Uhr
ARD
TV-TippsDie Notlüge
TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF
ZDF SPORTextra
Sport | 20:15 - 22:15 Uhr
RTL
Der Bachelor
Unterhaltung | 20:15 - 22:15 Uhr
VOX
TV-TippsGone
Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
ProSieben
Zoo - The Final Battle
Serie | 20:15 - 22:05 Uhr
SAT.1
Taffe Mädels
Spielfilm | 20:15 - 22:45 Uhr
KabelEins
Departed - Unter Feinden
Spielfilm | 20:15 - 23:20 Uhr
RTL II
Babys! Kleines Wunder - großes Glück
Report | 20:15 - 21:15 Uhr
arte
Stalingrad
Spielfilm | 20:15 - 22:25 Uhr
WDR
Markt
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR
Expeditionen ins Tierreich
Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR
Exakt
Report | 20:15 - 20:45 Uhr
HR
MEX. das marktmagazin
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
BR
Münchner Runde
Talk | 20:15 - 21:00 Uhr
Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
Serie | 21:15 - 22:00 Uhr
Eurosport
Ski Alpin
Sport | 21:45 - 22:30 Uhr
ARD
TV-TippsDie Notlüge
TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
VOX
TV-TippsGone
Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
arte
TV-TippsKleine Fische, große Fische
Spielfilm | 23:25 - 01:00 Uhr
BR
TV-TippsSie spielten um ihr Leben
Report | 22:45 - 23:35 Uhr
RBB
TV-TippsHannah Arendt
Spielfilm | 23:00 - 00:45 Uhr

Aktueller Titel