Plötzlich Opa

KINOSTART: 14.01.2006 • Familienkomödie • Deutschland (2006) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Plötzlich Opa
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Schnitt
Der Landgastwirt Ludwig Ettenberger ist ein grantiger Zeitgenosse. Als eines Tages sein 13-jähriger Enkel Jonas nach dem Unfalltod seiner Eltern bei ihm einzieht, passt ihm das überhaupt nicht. Zwischen dem alten Griesgram und dem coolen Großstadt-Teenager kocht es gewaltig. Mit der Zeit aber scheint Ludwigs raue Schale zu bröckeln, und er beginnt, den Jungen in sein Herz zu schließen. Dann aber tritt Jonas' geldgierige Tante auf den Plan: Sie hat erfahren, dass der Junge eine hohe Erbschaft erwartet - und an dieses Geld will sie heran, koste es, was es wolle ... "Plötzlich Opa" ist eine liebenswürdige Familienkomödie mit Herz. In den Hauptrollen sind Günther Maria Halmer und Max Felder zu sehen.
Darsteller
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS