Der spanische Kommissar und sein Schätzchen: Hardy
Krüger jr. und Katja Woywood

Toni Costa - Kommissar auf Ibiza

KINOSTART: 07.04.2011 • Kriminalfilm • Deutschland (2011) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Toni Costa: Kommissar auf Ibiza - Der rote Regen
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten

Kommissar Toni Costa, lange bei der Hamburger Mordkommission im Einsatz, kehrt auf seine Heimatinsel Ibiza zurück, wo er einen Posten als Hauptkommissar angeboten bekommen hat und zusammen mit seiner Freundin ein neues Leben beginnen will. Kaum angekommen, wartet schon der erste Fall auf ihn: Der rätselhafte Tod einer reichen deutschen Witwe führt ihn ins Milieu einer mondänen Schönheitsklinik ...

2003 veröffentlichte der deutsche Schauspieler und Autor Burkhard Driest ("Die Verrohung des Franz Blum") seinen Kriminalroman "Der rote Regen", den Regisseur Michael Kreindl in der Drehbuchbearbeitung von Mathias Klaschka ("Zurück zum Glück") auf den Balearen-Inseln Ibiza und Mallorca in Szene setzte. Doch allein fotogene Drehorte reichen nicht, um einen spannenden Krimi vorzulegen. Zu vorhersehbar bleibt die Handlung und die Darsteller hat man auch schon in besserer Form gesehen. Kreindl und Klaschka machen hier weiter, wo sie mit ihren "Mordkommission Istanbul"-Krimis ("Mordkommission Istanbul - Mord am Bosporus", "Mordkommission Istanbul - Der Preis des Lebens") aufgehört haben. Insgesamt ein schwacher Versuch, einen weiteren TV-Ermittler zu etablieren.

Foto: ARD/Degeto/Renko Bruhn

Darsteller
Burkhard Driest
Lesermeinung
Edita Malovcic in dem TV-Drama "Verlorene Freunde"
Edita Malovcic
Lesermeinung
Katja Woywood
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS