Katja Woywood

Katja Woywood
Geboren: 10.05.1971 in Berlin, Deutschland
Sternzeichen: Stier

"Schwester Stefanie kann mir gestohlen bleiben. Das überkorrekte Karbolmäuschen mimen und mit Sprüchen wie 'Wird schon wieder, Herr Müller!' das Publikum Abend für Abend narkotisieren, wäre das nicht furchtbar?" Wir wissen zwar nicht, wie Herr Müller darüber denkt, aber dass die bildhübsche Berlinerin Katja Woywood (Woywod ist polnisch und heißt Grafschaft) nicht als Stationsschwester enden will, ist verständlich. So stieg sie denn auch 1995 aus der Serie "Der Landarzt" aus.

Zwar beinhaltet ihre Filmographie auch später noch Allerweltskrimis wie "Siska" (1999) und "Der Alte" (Episodenrollen 1998 und 2000), doch 1991 spielte sie schon in "Tatort - Tod eines Mädchens" mit. Ihre Karriere begann die dunkelhaarige Schönheit in Serien, so etwa "Das Traumschiff" (1989/92 und 94), "Die Schwarzwaldklinik" (1989), "Glückliche Reise" (1991) und "Max Wolkenstein" (1994). Doch bereits 1993 sah man sie in Bernd Schadewalds ambitionierten TV-Film "Schicksalsspiel" an der Seite von Nicolette Krebitz und Jürgen Vogel.

Danach spielte sie in dem Psychothriller "Um jeden Preis" (1994) die blutjunge Geliebte eines zwielichtigen Geschäftsmanns alias Henry Hübchen. 1995/96 folgten weitere Serienrollen als Trixi in "Inseln unter dem Wind" und als Julia an der Seite von Hardy Krüger jr. in dem Dauerbrenner "Gegen den Wind". Der Kriminalfilm "Gehetzt - Der Tod im Sucher" (1997) zeigte sie als weiblichen DJ an der Seite von Hannes Jaenicke, während sie in dem Mysterythriller "Feuerläufer - Der Fluch des Vulkans" (1998) neben Jochen Horst agierte.

Als Partygirl, die sich auf die Suche nach ihrer verschwundenen Schwester macht, sah man Katja Woywood in der Hauptrolle des Thrillers "Verführt - Eine gefährliche Affäre (1998)", und in "Rivalinnen der Liebe" (1999) musste sie sich mit Tina Ruland auseinandersetzen. Katja Woywoods Kinodebüt "Flashback - Mörderische Ferien" (2000) war allerdings ein Flop, was aber nicht an ihrer schauspielerischen Leistung lag. Von der "Schwarzwaldklinik" auf die große Kino-Leinwand, eine Story, zu schön, um wahr zu sein? Diesen Vorwurf musste sich Katja übrigens auch schon gefallen lassen. Als Dornröschen in Kleidergröße 34 sei sie zu makellos fürs TV-Geschäft, meinten Kritiker und entlockten der schönen Katja nur ein müdes Lächeln: "Mein Aussehen war die Eintrittskarte ins Fernsehen. Aber es steckt viel mehr dahinter," versichert sie.

Weitere Filme mit Katja Woywood: "Schuld war nur der Bossa Nova" (1992), "Die Männer vom K3 - Eine saubere Stadt", "Ein unvergessliches Wochenende in Kanada" (1994), "Tatort - Der Phönix-Deal" (beide 1996), "Tatort - Tanz auf dem Hochseil" (1998), "Bei Berührung Tod" (2000), "Rosamunde Pilcher: Blumen im Regen", "Sehnsucht nach Sandin" (beide 2001), "Das Glück ihres Lebens", "Utta Danella - Der Sommer des glücklichen Narren" (beide 2002), "Traumprinz in Farbe" (2003), "Inga Lindström: Die Farm am Mälarsee" (2004), "Das Traumhotel - Indien" (2006), "War ich gut?", "Das Wunder der Liebe", "Die Tanzlehrerin" (alle 2007), "Kommissar LaBréa - Tod an der Bastille" (2009), "Toni Costa - Kommissar auf Ibiza" (2011), "Toni Costa - Kommissar auf Ibiza - Küchenkunst" (2012).

Darüber hinaus trat sie auch immer wieder in TV-Serien in Erscheinung. So etwa in "Happy Holiday" (1993), "Ein besonderes Paar", "Die Stadtindianer", "Die Drei" (alle 1995), "SK Babies", "Die Geliebte", "Schwarz greift ein", "Der König" (alle 1996), "Soko 5113", "Küstenwache", "Derrick" (alle 1997), "HeliCops - Einsatz über Berlin", "Die Wache" (beide 1998), "Geisterjäger John Sinclair" (1999) und "SOKO Leipzig" (2002), , "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" (2009).


Alle Filme mit Katja Woywood
TV-Programm
ARD
Krieg der Träume
Serie | 22:45 - 00:15 Uhr
ZDF
Markus Lanz
Talk | 22:45 - 00:00 Uhr
RTL
Der Lehrer
Serie | 22:15 - 23:15 Uhr
VOX
Ich, einfach unvermittelbar?
Report | 22:45 - 00:25 Uhr
ProSieben
Family Guy
Serie | 22:40 - 23:05 Uhr
SAT.1
akte 20.18
Report | 22:15 - 23:10 Uhr
KabelEins
True Lies - Wahre Lügen
Spielfilm | 22:30 - 01:10 Uhr
RTL II
Love Island - Heiße Flirts und wahre Liebe
Unterhaltung | 22:15 - 23:40 Uhr
RTLplus
Im Namen des Gesetzes
Serie | 22:50 - 23:40 Uhr
arte
Die Skandalbank
Report | 21:40 - 23:05 Uhr
WDR
Der Zürich-Krimi
Reihe | 22:10 - 23:40 Uhr
3sat
Katzen und ihre Menschen
Report | 22:25 - 23:15 Uhr
NDR
Polizeiruf 110
Serie | 22:00 - 23:30 Uhr
MDR
Polizeiruf 110
Serie | 22:50 - 23:55 Uhr
HR
hr1-Satire Lounge
Unterhaltung | 22:30 - 23:15 Uhr
SWR
Binger Comedy Nights 2018
Unterhaltung | 23:00 - 23:30 Uhr
BR
Die Kinder der Stunde Null
Report | 22:30 - 23:15 Uhr
Sport1
Fantalk
Sport | 20:00 - 23:15 Uhr
Eurosport
Motorsport
Sport | 23:00 - 23:30 Uhr
DMAX
Shark Tank - Die Business-Profis
Report | 22:45 - 23:45 Uhr
ARD
Die Heiland - Wir sind Anwalt
Serie | 20:15 - 21:00 Uhr
ZDF
TV-TippsZDFzeit
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
RTL
Der Lehrer
Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
VOX
Die Höhle der Löwen
Unterhaltung | 20:15 - 22:45 Uhr
ProSieben
Die Simpsons
Serie | 20:15 - 20:45 Uhr
SAT.1
TV-TippsKinderüberraschung
TV-Film | 20:15 - 22:15 Uhr
KabelEins
Der Supercop
Spielfilm | 20:15 - 22:30 Uhr
RTL II
Hartz und herzlich
Serie | 20:15 - 22:15 Uhr
RTLplus
Im Namen des Gesetzes
Serie | 20:15 - 21:05 Uhr
arte
TV-TippsBanken - Das Zocken geht weiter
Report | 20:15 - 21:40 Uhr
WDR
Abenteuer Erde
Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR
Visite
Gesundheit | 20:15 - 21:15 Uhr
MDR
Umschau extra
Report | 20:15 - 20:45 Uhr
HR
herkules
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
SWR
Marktcheck
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
BR
Tatort
Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
Eurosport
Nachrichten
Nachrichten | 20:15 - 20:20 Uhr
DMAX
Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte
Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
ZDF
TV-TippsLehrer am Limit
Report | 22:15 - 22:45 Uhr
ZDF
TV-TippsZDFzeit
Report | 20:15 - 21:00 Uhr
SAT.1
TV-TippsKinderüberraschung
TV-Film | 20:15 - 22:15 Uhr
arte
TV-TippsBanken - Das Zocken geht weiter
Report | 20:15 - 21:40 Uhr
Servus TV
TV-TippsUnterwegs mit Jacqueline
Spielfilm | 20:15 - 22:00 Uhr