Das Mädchen aus dem Regenwald

KINOSTART: 17.11.2011 • Gesellschaftsdrama • Deutschland (2011) • 88 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Das Mädchen aus dem Regenwald
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
88 Minuten
Regie
Psychotherapeutin Dr. Julia Wagner praktiziert an einer internationalen Privatklinik in Bangkok. Dank ihres ausgezeichneten Rufes bittet der Polizeipräsident von Chantaburi sie bei einem kuriosen Fall um Hilfe. Julia soll sich um ein verwildertes, achtjähriges Mädchen kümmern, das am Fuße des Regenwaldes gefunden wurde. Niemand vermisst das traumatisierte Kind, das völlig verängstigt ist und anscheinend nicht einmal sprechen kann. Die schwierige Behandlung erweist sich für Julia als größte Herausforderung ihres bisherigen Berufslebens.
Darsteller
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung
Gehört fest zum Wilsberg-Team: Ina Paule Klink, die sich hier gegen die Annäherungen ihres Kollegen Assmann (Hanno Friedrich) erwehren muss.
Ina Paule Klink
Lesermeinung
Louis Hofmann in der Netflix-Serie "Dark".
Louis Hofmann
Lesermeinung
Mit "The Blues Brothers" begann Dan Aykroyds eigentliche Filmkarriere
Dan Aykroyd
Lesermeinung
Immer gut drauf: Mo Asumang
Mo Asumang
Lesermeinung
Die gute Fee von Hollywood: Julie Andrews.
Julie Andrews
Lesermeinung
Gefeierter Regisseur: Fatih Akin
Fatih Akin
Lesermeinung
Gehört zur ersten Garde der deutschen Darstellerinnen: Katja Riemann.
Katja Riemann
Lesermeinung
Überzeugte als Udo Jürgens in "Der Mann mit dem Fagott": David Rott.
David Rott
Lesermeinung
Jung, attraktiv, erfolgreich: Maria Simon, hier
als "Polizeiruf 110"-Hauptkommissarin Olga Lenski
Maria Simon
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung