Bazar

KINOSTART: 02.12.2009 • Gesellschaftskomödie • Schweiz (2009) • 103 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Bazar
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Schweiz
Laufzeit
103 Minuten
Gabrielle liebt das Leben. Sie ist 60 Jahre alt und glücklich mit ihrer Arbeit und ihrem kleinen, liebenswert überfüllten Antiquitätenladen, ihrem Bazar des Anges. Sie genießt jeden Moment, die Abende mit ihren Freunden und die Zeit mit ihrer Tochter Elvire. Ihr kleiner Trödelladen ist der Mittelpunkt ihres Lebens, das Zentrum ihrer kleinen Welt. Ihr Leben ändert sich, als sie eines Tages mit Gerichtsbeschluss dazu aufgefordert wird, das Ladenlokal zu räumen. Für Gabrielle bricht ihre kleine Welt zusammen. Ohne Laden, ohne Antiquitäten und ohne Arbeit hat sie Angst vor der Langeweile, vor der Leere des Rentenalters. Ihre Freunde raten ihr, es nicht zu schwer zu nehmen, sich entspannt zur Ruhe zu setzen und zu reisen. Zur gleichen Zeit erfährt sie, dass sie Großmutter wird, Elvire ist schwanger. Gefangen zwischen Alter und Jugend, Verantwortung und Abenteuer sucht Gabrielle Abwechslung in einer leidenschaftlichen Liebesaffäre. Fred ist 25 Jahre alt, kommt aus Portugal und hält sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser. Was als kleine Affäre beginnt, entwickelt sich zu einer innigen Liebesgeschichte. Gabrielle ist glücklich, doch ihre Freunde und auch ihre Tochter sehen diese Entwicklung sichtlich kritisch. Hat diese Liebe überhaupt eine Zukunft?
Darsteller
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS