Brick Lane

KINOSTART: 16.11.2007 • Liebesdrama • Großbritannien (2007) • 102 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Brick Lane
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Großbritannien
Laufzeit
102 Minuten
Regie
Music
Mit 17 Jahren muss Nazneen ihr kleines Dorf in Bangladesch verlassen und wird mit einem ihr unbekannten und wesentlich älteren Mann nach England, ins Londoner East End, verheiratet. Seit den späten 1950er und frühen 1960er Jahren hat sich hier die Straße Brick Lane zum Zentrum der größten bangladeschischen Community außerhalb des Landes entwickelt. In ihrem tristen Wohnblock vermisst sie ihre Schwester und die Menschen, die sie zurückgelassen hat. Von Geburt an dazu erzogen, sich nicht gegen ihre Bestimmung zu wehren, ergibt sich Nazneen in ihr Schicksal. Sie versucht, ihre Pflicht gegenüber ihrem Ehemann zu erfüllen, ihre Töchter groß zu ziehen und ihrer Existenz einen Sinn zu geben. Als sie den jungen hitzköpfigen Karim kennen lernt und mit ihm eine Affäre beginnt, muss sie sich zwischen ihrem Mann und ihrem Liebhaber entscheiden. Der eine träumt von einer Rückkehr in die Heimat, der andere möchte sie, unter dem Einfluss islamistischer Parolen, mehr und mehr auf das Idealbild einer muslimischen Frau festlegen. Schließlich befreit sie sich von beiden und wählt ein selbstbestimmtes Leben in England.
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS